Bodenbeläge von Sika

Elastisches Bodenbeschichtungssystem

Der Begriff Krankenhausflur ist zum Synonym für unwirtliche Orte geworden. Doch es gibt Mittel und Wege, Kliniken in harmonische Umgebungen zu verwandeln, die sich positiv auf das Wohlbefinden der Patienten auswirken. Einen wesentlichen Beitrag dazu können Bodensysteme der Sika Deutschland leisten. Sie können die Basis einer akustisch und optisch angenehmen Raumatmosphäre sein.
Am neuen Standort des kbo-Heckscher-Klinikums in Haar werden Kinder und Jugendliche mit Entwicklungsstörungen behandelt.
Bei der Auswahl des Bodenbelags stand für den Bauherren ein maximaler Nutzungskomfort in den verschiedenen Räumlichkeiten im Vordergrund. Für Flure und Aufenthaltsbereiche fiel die Wahl auf das hochwertige Bodenbeschichtungssystem Sika ComfortFloor PS-64. Als besondere Serviceleistung von Sika wurden individuelle Muster angefertigt. Deren Anforderungen bestanden in einem hohen Geh- und Stehkomfort für Patienten und Personal sowie einer optimalen Trittschalldämmung. Auch der Zusammenklang mit dem in NCS-Farbtönen gehaltenen Gestaltungskonzept des Neubaus ließ sich realisieren. Die fugenlose Ausführung der Beschichtung erlaubt eine hygienische Nutzung und Reinigung der Bodenfläche. Von Hand wurden 1 mm große mehrfarbige Sikafloor Colorchips eingestreut.
Zum Schluss erfolgte die dünnschichtige Versiegelung des Bodens mit Sikafloor-304 W. Das transparente, wässrige Produkt bildet eine rutschfeste Oberfläche, die sich leicht reinigen lässt.


Objekt: Zentrum für Autismus und Störungen der sprachlichen und geistigen Entwicklung im Kindes- und Jugendalter,
kbo-Heckscher-Klinikum, Haar
Bauzeit: 2018/2019
Planer: H2M Architekten + Ingenieure, München
Ausführer: FB-Technik Scheler, Greiz

Bodensystem: Sika Deutschland, Stuttgart
www.sika.de


Übrigens:
Die Seminarreihe »Architektentage für Flachdachsysteme« geht in die nächste Runde.
Der Sachverständige Bernhard Frischbier und der Fachanwalt Dr. Martin beleuchten dabei aktuelle Themen rund ums Flachdach.
11.02.2020 – Ludwigsburg (Nestor Hotel Ludwigsburg)
13.02.2020 – Frankfurt (NH Hotel Frankfurt Airport West)
03.03.2020 – Dortmund (Mercure Hotel Dortmund)
05.03.2020 – Dresden (Pullmann Hotel Dresden)
10.03.2020 – Hannover (Novotel Hannover)
12.03.2020 – München (Novotel München City)
zur Anmeldung »