B3_C2C_lavigo_einzel_11_leerschuss.jpg

Cradle to Cradle

In Anbetracht zunehmender Rohstoffknappheit und der damit einhergehenden Bedeutung eines ressourcen- und verantwortungsbewussten Handelns im Bauwesen hat Waldmann die weltweit erste Büroleuchte nach Cradle to Cradle® zertifizieren lassen. »Cradle to Cradle ist kein Umwelt- oder Moral-, sondern ein reines Qualitäts-, Innovations- und Wirtschaftsthema. Ein Produkt, das zu Abfall wird, ist ein schlechtes Produkt«, erklärt Michael Braungart, einer der Entwickler dieses Konzepts. Die Zertifizierung der Büroleuchte »LAVIGO« war für Waldmann ein erster, wichtiger Schritt für das nachhaltige Bauen. »Wir wollen damit als Vorbild innerhalb der Branche vorangehen und sehen den Schritt auch als Baustein unserer Verantwortung gegenüber der Gesellschaft«, so Gerhard Waldmann, inhabender Geschäftsführer von Waldmann. Alle verwendeten Materialien der LAVIGO wurden identifiziert und hinsichtlich ihrer toxikologischen und recyclingfähigen Eigenschaften bewertet und teilweise optimiert. Darüber hinaus waren für die Zertifizierung Nachweise über die Energiebilanz, die erforderliche Wassermenge und -qualität sowie die Einhaltung sozialer Kriterien nötig. Nach der ersten Zertifizierung der LAVIGO für biodynamisches Licht werden momentan weitere Produkte der LAVIGO Familie nachzertifiziert. Zudem prüft Waldmann alle Neuentwicklungen im Bereich Büroleuchten auf Umsetzung der anspruchsvollen Kriterien. ~ag

Herbert Waldmann
www.waldmann.com