Triflex

ProDrain (S1), BTS-P (S1), BIS (S1), ProDetail

Auf PMMA-Basis entwickelte Hersteller Triflex Systemlösungen, die durch Hinzugabe spezieller Additive den erhöhten Brandschutzanforderungen z. B. auf Laubengängen gerecht werden. Die Produkte werden hinsichtlich ihres Brandverhaltens in Klasse B1 nach DIN 4102 sowie in Klasse Cfl-s1 nach DIN EN 13501-1 eingestuft. Die Systeme, erkennbar an dem Namenszusatz »S1«, besitzen zudem ein Prüfzeugnis entsprechend Bauregelliste A, Teil 2 Nr. 2.10.3. Sie erfüllen somit die Mindestanforderungen an einen schwerentflammbaren Baustoff und eignen sich für den Einsatz auf Flucht- und Rettungswegen. Das gilt auch für nasse und wärmegedämmte Flächen. Mit dem Balkon-Entkopplungssystem »ProDrain (S1)« wurde eigens eine Lösung für durchfeuchtete Untergründe entwickelt. Den Einsatz eines Wärmedämmsystems unter der feuersicheren Abdichtung realisieren Verarbeiter mit »BIS (S1)«. Das Balkon-Wärmedämmsystem kommt im Zusammenspiel mit dem Balkon-Abdichtungssystem »BTS-P (S1)« (Abb.: Systemaufbau) zum Einsatz. Auch das Detail-Abdichtungssystem »ProDetail«, das an den Anschlüssen verarbeitet wird, ist in einer schwer entflammbaren Ausführung erhältlich. ~rs

Triflex
www.triflex.de