think-tank_location_01-00_CMYK.jpg

Box in der Box

Offene Bürolandschaften mit flexiblen Arbeitsplätzen verdrängen zunehmend die ruhige Arbeitsatmosphäre, die man von konventionellen Büroräumen gewohnt ist. Teamarbeit, kurze Wege, schnelle Abstimmungen und ein kreatives Miteinander prägen den Büroalltag und erfordern mehr und mehr kommunikative Räume – dennoch sind Flächen, die eine Rückzugsmöglichkeit bieten, unerlässlich. Der Experte für Büromobiliar und Raumsysteme, König + Neurath, entwickelt auf Basis seiner bereits etablierten Pfosten-Riegel-Konstruktion »Horizonte« die flexible Raum-in-Raum-Lösung »Think Tank«: Eine Box, die allerorts aufgebaut werden kann und dort eine stille Arbeitsatmosphäre garantiert. Für mehr Privatheit oder mehr Transparenz können – dank reversibler Beplankungstechnik – einzelne Wandpaneele ausgetauscht werden. Auch technisch ist die Box ausreichend ausgerüstet, sie verfügt über eine LED-Beleuchtung sowie ein
Be- und Entlüftungssystem in der Deckenkonstruktion. Erhältlich ist das Modell Think Tank in verschiedenen Farbausführungen von reinweiß über metallgrau bis hin zu Buche Dekor. ~Felix Kaiser

König + Neurath
www.koenig-neurath.de