Biozidfrei

Einen biozidfreien Oberputz, der durch Photokatalyse den Selbstreinigungseffekt an der Fassade erhöht, hat Baumit mit »Nanopor photokat« jetzt im Produktportfolio. Dieser stellt dabei eine modifizierte Variante des Oberputzes »NanoporTop« dar.

Schon bisher schützte die mikro-skopisch glatte Oberfläche mit hydrophilen und hydrophoben Eigenschaften des Nanopor Top die Gebäudehülle vor Verunreinigungen: Während Feuchtigkeit von der hydrophilen Oberfläche schnell und weit verteilt wird, verhindert eine hydrophobe Schicht im unteren Oberputzbereich das zu tiefe Eindringen der Feuchtigkeit ins Putzsystem. Aufgrund der großen Fläche und der guten Diffusionsfähigkeit des Produkts wird eine schnelle Rücktrocknung erreicht. Die Photokatalyse beim Oberputz Nanopor photokat verstärkt diesen Selbstreinigungseffekt: Tageslicht aktiviert den Photokatalysator im Putz bzw. in der Farbe [3]. Dieser zersetzt die an der Oberfläche abgelagerten Schmutzpartikel, die dann durch Luftbewegungen teilweise zu Boden fallen [4]. Regen und auftrocknende Feuchtigkeit lösen die restlichen Schmutzpartikel und reinigen die Fassade [5]. Dieser Prozess benötigt zwar Tageslicht, allerdings ist bereits die Sonneneinstrahlung auch auf der Gebäudenordseite ausreichend. ~bm