w_(string):_"97"__=Channels=_A_(half)_B_(half)_DiffuseFilter.B_(half)_DiffuseFilter.G_(half)_DiffuseFilter.R_(half)_G_(half)_GlobalIllumination.B_(half)_GlobalIllumination.G_(half)_GlobalIllumination.R_(half)_Lighting.B_(half)_Lighting.G_(half)_Lighting.R

Bei Tag und Nacht

Louis Poulsen präsentierte auf der Light + Building 2018 erstmals die neue Mastleuchte »LP Xperi«. Der futuristische Designansatz basiert auf der Annahme, dass eine Straßenleuchte nicht nur dann ansprechend aussehen muss, wenn sie eingeschaltet ist, sondern auch in ausgeschaltetem Zustand attraktiv sein soll. In diesem Sinne bietet LP Xperi eine »Rund-um-die-Uhr-Erfahrung«. Die Leuchte wurde für Anlieger- und Ortsstraßen konzipiert, ist energiesparend und zeichnet sich durch eine geometrische und doch organische Formensprache aus: Bei Tag erfasst das rippenförmige Design die Sonnenstrahlen und filtert sie durch die Leuchte. Gleichzeitig bietet die offene Struktur einen sich ständig verändernden Blick auf den Himmel. Bei Dunkelheit dienen die Rippen als Reflektorteile, die den darunterliegenden Raum mithilfe zentral positionierter LEDs direkt beleuchten. Als Aluminiumleuchte besteht LP Xperi aus einem einzigen Element, was u. a. die Installation erleichtert. Neben innovativem Design bietet die Leuchte eine große Auswahl an asymmetrischen und symmetrischen Lichtprofilen für eine optimale und gleichmäßige Beleuchtung verschiedener Straßengeometrien, sodass sie den jeweiligen örtlichen Anforderungen gerecht wird. ~ag

Louis Poulsen
www.louispoulsen.com