Schomburg.jpg
Schomburg

Aquafin-RB400

Die mineralische Bauwerksabdichtung »Aquafin-RB400« ist laut Hersteller Schomburg durch seine klimaunabhängige, schnelle und nahezu verlustfreie Durchtrocknung charakterisiert, die eine universelle Anwendung sowie eine Überarbeitung nach bereits drei Stunden ermöglicht. Sie ist schwindarm, sodass erheblich weniger Schichtdicke als bei herkömmlichen mineralischen Bauwerksabdichtungen verloren geht. Geeignet ist das Material für Schichtdicken von 2-4 mm und hat mit 45 min eine verhältnismäßig lange Verarbeitungszeit. Aufgrund der reaktiven Abbindung trocknet das Material nahezu klimaunabhängig durch; lange Wartezeiten werden vermieden, was einen wirtschaftlichen Projektfortschritt gewährleistet. Geprüft ist die schnelle Bauwerksabdichtung u. a. nach aktuellen FPD-Standards. Die Einsatzbereiche sind vielseitig: Die neue Dickbeschichtung ist u. a. als Abdichtung gegen Spritzwasser im Sockelbereich, als erdberührte Bauwerksabdichtung gegen nicht drückendes und drückendes Wasser im Neubau sowie als Horizontalsperre unter aufgehendem Mauerwerk geeignet. ~rs

Schomburg
www.schomburg.com