Keramag_VariForm_Milieu.jpg
Foto: Geberit

Eine Armatur für alles

49 verschiedene Waschtische in nur einer Serie: »Keramag VariForm« von Geberit bietet so viele gestalterische Möglichkeiten wie kaum eine andere auf dem Markt. Die Formenvielfalt reicht von kreisrunden über ovale und elliptische bis hin zu rechteckigen Modellen, die alle aufgesetzt, ein- oder untergebaut werden können. Ob die Armatur auf der Sanitärkeramik, dahinter oder an der Wand platziert wird, ist ebenfalls wählbar. Sechs Größen sind verfügbar. Die Bandbreite reicht vom kleinen Waschtisch im Gästebad bis zum üppigeren Modell im Familienbad – von der kleinsten runden Unterbauvariante mit 33 cm Durchmesser bis zum größten elliptischen Waschtisch mit 60 x 48 cm. Allen Varianten gemein sind der dünn geformte Rand, die geraden Seiten, eine großzügige Beckentiefe sowie das klassische Alpin-Weiß. Optional erhältlich ist die »KeraTect«-Glasur. Sie ist hochglänzend, sehr glatt, besonders unempfindlich und damit v. a. für den Objektbereich interessant. Ähnlich umfangreich wie die VariForm-Serie ist auch das Geberit-Markenportfolio – um hier mehr Klarheit zu schaffen, werden ab 2018 die Badezimmerprodukte der Marke Keramag unter der Marke Geberit geführt, ab 2020 wird der Prozess mit den Marken Allia, Pozzi Ginori und Sphinx fortgesetzt. ~ag

Geberit
www.keramag.de