EdelstahlRostfrei.jpg
Foto: WZV/Benkert Bänke
Edelstahl Rostfrei

Robustes Stadtmobiliar aus Edelstahl

Der demografische Wandel bestimmt die Herausforderungen an städtebauliche Planung. Prognosen zufolge sind 2035 rund 12 % der Deutschen älter als 80 Jahre. Für sie müssen städtische Räume verstärkt mit altersgerechten Sitzgelegenheiten ausgestattet werden. Durch seine schlichte Eleganz und nahezu unbegrenzten Gestaltungsmöglichkeiten ordnet sich der Werkstoff Stahl jedem planerischen Konzept unter. Stadtmöbel aus rostfreiem Edelstahl sind Hingucker auf Plätzen, in Parks oder in Einkaufsstraßen. Die Wandelbarkeit im Design basiert auf der guten Formbarkeit des Materials und unterschiedlichen Oberflächenstrukturen. Zudem qualifiziert die außergewöhnliche Widerstandskraft dieses Material für stark beanspruchte Freiflächen: Anhaltend robust gegen Verschleiß, Abnutzung, Graffiti, Witterungseinflüsse, Emissionen und Korrosion verrichten die robusten Stadtmöbel über Jahrzehnte zuverlässige Dienste, so der Warenzeichenverband Edelstahl Rostfrei. ~rs

Edelstahl Rostfrei
www.wzv-rostfrei.de