BraunSteine.jpg

Außenraum Cemento-Kollektion braun-steine

Das Markenzeichen der »Cemento«-Kollektion sind historische Handwerkstechniken. In diesen Zementplatten lässt der Hersteller braun-steine die unterschiedlichen Traditionen der Oberflächenbearbeitung und der Dekore wieder aufleben. Neueste Ergänzung ist »Cemento Mulino« mit einem Rautendekor. Es waren die 70er-Jahre, die für dieses Muster Pate standen. Denn seinerzeit waren aus Rauten zusammengesetzte Sterne oder Mühlräder auf Tapeten und Teppichen im Trend. Wird diese Zementfliese in der Fläche verlegt, entfaltet sie eine besondere optische Wirkung: Aufgrund des ausgefallenen Dekors entstehen auch über die Fugen hinweg immer wieder neue Rautenmuster und Mühlen. Als Einzelelement, kombiniert mit den fein strukturierten Oberflächen der Platten, setzt Mulino Akzente. Je nach Lichteinfall changiert die Oberfläche der 75 x 75 cm großen Platte und zeigt sich mal von einer rauen, mal von einer zarten Seite. ~rs

braun-steine
www.braun-steine.de