RichardBrink_Friday-Harbour_03.jpg

Außenraum Hydra Linearis Richard Brink

Am Lake Simcoe in Ontario, Kanada, entstand das Wohnquartier Friday Harbour mit angegliedertem Sporthafen und vielen Angeboten für die Freizeitgestaltung. Luxuriöse Eigenheime säumen die weiträumigen Uferbereiche des Hafenareals. Im Gesamtkonzept spielt die Ästhetik eine wesentliche Rolle. Dies spiegelt sich auch bei der Entwässerung der Terrassen- und Uferbereiche der Promenade mit ihren Restaurants und Shops bis hin zum Gebäude der Hafenverwaltung wider. Die Freiflächen rund um dieses Gebäude wurden mit den »Hydra Linearis«-Längsstabrosten des Herstellers gesäumt. Insgesamt wurden allein im ersten Bauabschnitt über 185 m maßgefertigte Rostabdeckungen mit einer Einlaufbreite von 122 mm eingebaut. 76 Gullyroste im identischen Design, verteilt auf den gepflasterten Freiflächen, sorgen für punktuelle Entwässerungsmöglichkeiten. Sie wurden ebenfalls nach Maß gefertigt und haben Abmessungen von 292 mm x 292 mm. Um ein einheitliches Erscheinungsbild der Bodenflächen zu gewährleisten, wurden auch die Baumschutzgitter der auf der Promenade gepflanzten Ahornbäume der edlen Gestaltung der Hydra Linearis-Längsstabroste angepasst. ~rs

Richard Brink
www.richard-brink.de