angepasst an den Nutzer

6

Vaillant hat im Oktober seinen neuen Elektro-Wandspeicher präsentiert: Eine Neuerung des »eloSTOR VEH/8 exclusive« ist u. a. die SmartControl-Regelung des Geräts. Der Speicher bemisst die optimale Warmwassermenge für den Haushalt auf Grundlage des Warmwasserverbrauchs der letzten sieben Tage. So steht nur die Menge Warmwasser zur Verfügung, die auch tatsächlich benötigt wird. Für den Warmwasserbedarf am Morgen greift das Gerät auf den günstigeren Nachtstrom zurück. Die Energie- und Wasserersparnis gegenüber anderen Geräten beträgt fast 10 %, je nach Nutzerverhalten auch mehr. Das Gerät ist in Speicherkapazitäten von 50-120 l erhältlich und versorgt mehrere Zapfstellen auf einer Etage mit warmem Wasser. Dank guter Wärmedämmung ist der Bereitschaftsenergieverbrauch niedrig, ebenso die Betriebskosten. Im Rahmen der Zweikreisfunktion lassen sich die Speicher überdies in Photovoltaikanlagen einbinden oder in reiner Nachtstromaufladung betreiben. ~al