Werden Sie Teil der nächsten Ausstellung im DAM

Grüne Inseln in der Stadt

Jeder hat die spektakulären Fassadenbegrünungs-Projekte wie das Hochhaus in Mailand oder die Algenfassade in Hamburg vor Augen, wenn es um Grün in der Stadt geht. Die Notwendigkeit, mit pflanzenbedeckten Gebäudeflächen u. a. Staub, Aufheizung und Lärm im Stadtklima zu vermindern sowie Regenwasser zu halten, sind allgegenwärtig – und die Möglichkeiten werden fleißig genutzt.

Den vielen unterschiedlichen Ausprägungen von Haus- und Dachbegrünungen in Bestand und Neubau wird das DAM mit der Ausstellung »Einfach grün. Für gutes Klima in der Stadt« ab 11. Dezember eine Plattform bieten. Projekte von Düsseldorf bis Singapur sind bereits gesetzt, ergänzend können Planer aktuelle Realisierungen einreichen, die nach Begutachtung durch die Jury Teil der Ausstellung in Frankfurt werden können. Das Portal für die Einreichungen bleibt auch während der Ausstellung bis zum 5. Mai aktiv.

www.einfach-gruen.jetzt