Dusche auf Wanne von Repabad

Bäder altersgerecht umbauen

Hersteller Repabad ersetzt alte Badewannen durch seniorenfreundliche Duschen, in nur einem Tag, als Komplett-Einbaulösung.

Eine der häufigsten Bauherrenwünsche bei der Badsanierung lautet, die alte Wanne gegen eine Dusche einzutauschen. Will man dabei das fehlerträchtige Zusammenwirken mehrerer Gewerke vermeiden, bietet Repabad eine Lösung aus einer Hand. Mit dem System »Dusche auf Wanne« lässt sich eine solche Teilrenovierung laut Hersteller in ca. acht Stunden durchführen.

Die alte Badewanne samt Vormauerung und die bisherige Armatur werden demontiert und anschließend fachgerecht entsorgt. Die neue Duschtasse wird exakt auf die Fläche der bisherigen Badewanne gesetzt und ausgerichtet. Je nach baulicher Gegebenheit und Position des bauseitigen Ablaufs lässt sich ein barrierearmer Duschbereich erzeugen – vollkommen barrierefrei ist er mit seinen 5 cm Höhe allerdings nicht. Für den schwellenarmen Einstieg sorgt eine speziell gefertigte Duschtasse aus Sanitäracryl mit vorgeformtem Träger und sehr flacher Ablaufgarnitur, die direkt auf den Estrich aufgelegt werden kann.

Das laute und staubige Abschlagen alter Fliesen an den Wänden erübrigt sich. Stattdessen werden hohe Paneele aus farblich beschichtetem Glas auf die bestehenden Fliesen aufgesetzt. Diese Glasplatten sind standardmäßig in zwei Farben zu haben, lassen sich aber auch nach individuellen Farbwünschen anfertigen. Ebenfalls im Paket enthalten ist eine Thermostatarmatur mit Handbrause und höhenverstellbarer Kopfbrause. Auf Wunsch wird auch ein passender Seifenkorb mit Handtuchhaken mitgeliefert.

Das System »Dusche auf Wanne« ist auf die Standardmaße von Badewannen abgestimmt. Für freistehende Wannen eignet es sich nicht, doch für Wannen, die in einer Ecke oder gar in einer Nische platziert sind, ist es lieferbar, wahlweise mit Tür oder als Walk-in-Dusche. Es erfüllt natürlich die Abdichtungsvorschriften und wird vom Hersteller mit den üblichen fünf Jahren Gewährleistung angeboten. ~cs

www.repabad.com


Mehr zum Thema Badsanierung:

Bauprodukte für mehr Raumhygiene

Höhenverstellbare Sanitärobjekte

Raumsparwanne für kleine Bäder