Traumhäuser 2013

Die 4. Staffel der Architekturfilmreihe »Traumhäuser«, die ab 21. Oktober immer sonntags um 14.45 Uhr im Bayerischen Fernsehen läuft, beschäftigt sich mit gelungenen Lösungen für ungewöhnliche Bauherren-Konstellationen. Alle verbindet der Anspruch, eine gute, nachhaltige und zeitgemäße Architektur zu bewohnen. Entstanden sind sie aus der intensiven Auseinandersetzung mit den Herausforderungen der Zukunft, seien sie demografisch, energetisch oder einfach der individuellen Situation geschuldet. Vom Entwurfs- und Bauprozess berichten etwa zwei Bauherrenpaare um die Siebzig, drei Brüder und ihre Familien, die auf einem jahrhundertealten Hof Tür an Tür miteinander und mit den Eltern wohnen, oder eine Baugruppe mit zehn Parteien ganz unterschiedlicher Größe und Altersstruktur. ~dr