Rittergut zu verkaufen

Ein Rittergut in Sachsen-Anhalt gefällig? Für 70 000 Euro können Sie es haben. Der Haken dabei: mehrere Millionen Euro Kosten für die Instandsetzung. Da dies das Problem sehr vieler Baudenkmäler ist und die öffentliche Hand kein Geld oder keine angemessene Handhabe hat, verfallen sie nach und nach. Allein in Sachsen ist nach Schätzung der in Gründung befindlichen Leipziger Denkmalstiftung der Erhalt von etwa 10 000 geschützten Gebäuden nicht gesichert. Einige davon sind nun in einer Online-Datenbank zu sehen, weitere werden folgen. Sie sind mit Bildern aufgeführt, einer Kurzbeschreibung und Ansprechpartnern für Erhalt oder auch Verkauf. Dabei erlauben sich diese durchaus auch kritische Anmerkungen, so zum Beispiel, das erwähnte Rittergut sei eigentlich nur noch den symbolischen Euro wert. Mitglieder und -streiter sind immer willkommen. ~dr