PIN-Eingabe

Der Türdrücker »Code Handle« von ASSA ABLOY ermöglicht Zugang zu Räumen über PIN-Eingabe. Eine Verkabelung ist dabei nicht nötig, zwei handelsübliche Batterien reichen aus. Bei der Inbetriebnahme wird ein Master-code vergeben, mit dem bis zu neun Nutzercodes programmiert oder geändert werden können. Durch eine Panikfunktion lassen sich die Türen jederzeit ohne PIN-Eingabe von innen öffnen. Der Türdrücker kann an bestehenden Türbeschlägen nachgerüstet werden; für Türen, die nicht speziell gesichert sein müssen, stehen Drücker mit gleicher Gestaltung ohne PIN-Tastatur zur Verfügung.

ASSA ABLOY Sicherheitstechnik www.assaabloy.de