Keine Unebenheiten

Der Wandablauf »Scada« von Kessel eignet sich sehr gut für barrierefreie Bäder, da beim Einbau keine Unebenheiten entstehen. Die Aufbauhöhe beträgt bis zur Fliesenoberkante 80, bis zum Flansch 65 mm. Die Ablaufleistung wurde bei einem Aufstau von 20 mm mit 0,5 l/s berechnet. Ausgestattet mit einer LED-Lichtleiste lässt sich der Ablauf mit rotem, grünem oder blauem Licht sowie mit einem Farbwechsel betonen; weitere Optionen sind die Rinnenabdeckung in Wellenoptik sowie eine befliesbare Ausführung.