design modelling symposium

»Concepts Beyond Geometry« lautet das Thema des Design Modelling Symposium Berlin, das vom 30. März bis zum 1. April stattfinden wird. Letztes Mal hieß die Veranstaltung noch »3D Modelling Symposium«, ebenfalls mit der db als Medienpartner. Inhaltlich hat sich der Schwerpunkt von der Modellierung hin zur Diskussion über neue Konzepte und Entwurfsstrategien verlagert, die sich durch die neuen Technologien ergeben. Erfahrene Anwender – Architekten, Ingenieure, Designer, Künstler – stehen zum Dialog bereit, unter anderem von Buro Happold, London. Bis zum 15. Dezember können Vorschläge für Referate über »Case Studies« eingereicht werden. Ebenso lange gilt der Early-Bird-Tarif: zwischen 200 und 500 Euro statt 240 bis 600 – db-Abonnenten bekommen ihn übrigens generell. ~red