Zu gewinnen: Teilnahme an Holzbau-Fachtagung

Am 7. November findet in Stuttgart die 40. Fachtagung Holzbau Baden-Württemberg statt. Auf dem Programm stehen wie immer Neuheiten aus dem modernen Holzbau und Projektvorstellungen, u. a. von Andreas Heupel, Heupel Architekten (s. auch db 1-2/2017, S. 28), und Carsten Hein von Arup, der seinerzeit zum Projektleitungsteam von »Metropol Parasol« in Sevilla gehörte. Aus London wird Andrew Waugh von Waugh Thistleton Architects anreisen und seine Vision vom urbanen Holzbau im Vereinigten Königreich erläutern. Moderiert wird die Veranstaltung von db-Chefredakteurin Ulrike Kunkel. Schirmherr ist der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann, der die Veranstaltung mit einem Grußwort eröffnen wird.

Höhepunkt der Tagung ist der Festabend, in dessen Rahmen der Holzbaupreis Baden-Württemberg verliehen wird. Der Jury gehörte u. a. Werner Sobek an, Keynote Speaker der Fachtagung Holzbau 2017 im Stuttgarter Hospitalhof, wo sie auch diesmal stattfinden wird.

(db und proHolzBW verlosten ein exklusives Fachtagungspaket für zwei Personen. Es beinhaltet zwei Tickets für die Tagung und die Preisverleihung sowie zwei Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer im Hotel 2050 in Rutesheim nahe Stuttgart. Bei Konstruktion und Innenausbau des Hotels stand Holz im Fokus. So können Gäste die Wirkung des Baustoffs auf Raumklima und Akustik unmittelbar erleben.
Teilnahmeschluss war der 7. Oktober, die Gewinner wurden benachrichtigt.)
~dr


www.proholzbw.de/termine