für junge Architekten

weißenhof-architekturförderpreis 6

Die architekturgalerie am weißenhof schreibt zum sechsten Mal den weißenhof-architekturförderpreis aus, zur Förderung junger Architektinnen und Architekten.
Der Preis zeichnet sowohl realisierte Bauten als auch konzeptionelle Projekte und Strategien aus.
Die architekturgalerie leistet damit einen Beitrag zum aktuellen Architekturdiskurs und bietet jungen Architektinnen und Architekten die Möglichkeit, das sich wandelnde Berufsbild mitzudefinieren.
Die Preisträger werden in Form einer gemeinsamen Ausstellung die Gelegenheit erhalten, ihre Arbeits- und Denkweise anhand ihrer Projekte und Visionen einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Mitglieder der Jury sind:
Peter Cheret, Stuttgart (Institut für Baukonstruktion und Entwerfen Universität Stuttgart, Stiftungsrat Architektur STO-Stiftung)
Klaus Jan Philipp, Stuttgart (Institut für Architekturgeschichte Universität Stuttgart, Vorstand architekturgalerie am weißenhof e.V.)
Herwig Spiegl, Wien/München (AllesWirdGut Architektur)
Romina Grillo und Liviu Vasiu, Bukarest (UNULAUNU Architecture, Preisträger WAF 5)

Teilnehmen können Absolventen einer europäischen Hochschule, die ihr Studium nach dem 1. Januar 2009 abgeschlossen haben.
Schlusstermin für die Einreichung der Arbeiten ist der 2. Juni 2018

Auslober
architekturgalerie am weißenhof e.V.
Am Weißenhof 30
70191 Stuttgart

Kontakt
Andreas Hardegger »
Antje Krauter »
Weitere Informationen unter www.weissenhofgalerie.de »