Am 11. und 12. September in Berlin

SCHULBAU 2019

Am 11. und 12. September findet in Berlin wieder der »Internationale Salon für den Bildungsbau« statt. Vorträge, Experten-Labs, Diskussionen und Workshops für Pädagogen, Behördenvertreter und Schüler drehen und wenden Aspekte für den zukunftsfähigen Schulbau. Diese reichen von Trinkwasserqualität, Licht und Akustik über modularen Schulbau, digitales Lernen und weitere inhaltliche Fragen bis zum Blick nach Dänemark und »Architektur des Glücks« in Holland. Eine exklusive Besichtigung des neuen Waldorfcampus Berlin rundet die zwei Tage ab.

Weitere Termine sind im November in Frankfurt a. M., im Februar in Stuttgart und im April in Düsseldorf.

Weitere Informationen: www.schulbau-messe.de