»Open IBA«
Plattform zu Internationalen Bauausstellungen

»Open IBA«

Das Baukulturformat IBA gilt vielen Akteuren als Versprechen für gelingende Stadtentwicklung. Derzeit sechs aktive (Basel, Heidelberg, Parkstad, Thüringen, Wien, Stuttgart) und acht abgeschlossene Internationale Bauausstellungen zeugen von seiner Attraktivität – weitere Städte und Regionen überlegen, wie sie das Format für sich nutzbar machen können.
Die Macher der IBA Thüringen und der IBA Heidelberg haben dankenswerterweise einen gemeinsamen Webauftritt angelegt und befüllt, der die Geschichte aller Internationalen Bauausstellungen von 1901 bis heute vorstellt und begleitend auch eine Ausstellung »on demand« anbietet.
Wer sich schnell und übersichtlich über die jeweiligen Schwerpunkte informieren möchte, findet nun alle fein versammelt auf der Plattform »Open IBA« – auch in englischer Sprache.
Während die ersten IBAs mit ihren Architekturensembles Neuland betraten, haben sich IBAs in ihrer räumlichen Dimension und gesellschaftlichen Bedeutung seither stark verändert: heute beziehen sie neben ästhetischen und technologischen Aspekten zunehmend komplexe soziale, wirtschaftliche und ökologische Fragen in ihre Arbeit ein. Umso wichtiger wird der Vernetzungsgedanke, für den die Website eine wichtige Basis bildet – dies konkret aber erst in einem zweiten Schritt.


»Open IBA« »


IBA 2020 Basel

IBA 2020 BaselGrenzen überwinden »

IBA Hamburg 2006-13

Energiebunker Hamburg-WilhelmsburgEin grauer Riese wird grün
Energiebunker in Hamburg-Wilhelmsburg

Hegger Hegger Schleiff HHS »
Behörde für Stadtentwicklung und UmweltBehörde für Stadtentwicklung und Umwelt
Sauerbruch Hutton »
WälderhausDer Wald kommt in die Stadt
Das Wälderhaus in Hamburg
Andreas Heller Architects & Designers »

IBA Stadtumbau in Sachsen-Anhalt 2002-10

IBA StadtumbauSpieglein, Spieglein …
IBA Stadtumbau in Sachsen-Anhalt
Eine Zwischenbilanz

von Cornelia Heller »
Die anderen StädteBuchrezension
Die anderen Städte »
Lesezeichen SalbkeLesezeichen Salbke in Magdeburg
KARO Architekten »

IBA Fürst-Pückler-Land 2000-10

IBA SeeDie »IBA See«
Regionalentwicklung auf neuen Wegen
Landschaft als Kapital
»
GroßräschenGroßräschen
IBA-Terrassen
Architekt: Ferdinand Heide »

IBA Emscher-Park 1989-99

Gesamtschule Gelsenkirchen-BismarckGesamtschule Gelsenkirchen-Bismarck
Peter Hübner – Büro plus+
»
SeniorenwohnhäuserVom Hinterhof zum Standort
Ein Fazit der IBA Emscher Park »
JahrhunderthalleEpizentren des Neuen?
IBA Emscher Park
als »Fundament« für Ruhr.2010
»

Internationale Bauausstellung Berlin 1979-84/87

Am Tegeler HafenWohnbebauung »Am Tegeler Hafen«
Moore, Ruble und Yudell, u.a.
»
SeniorenwohnhäuserSeniorenwohnhäuser in Berlin
Otto Steidle mit Siegwart Geiger,
Peter Böhm, Alexander Lux, Roland Sommerer
»
Wohnhof LiMaWohnhof LiMa
Herman Hertzberger »
Energiesparhäuser am LandwehrkanalFünf Energiesparhäuser am Landwehrkanal
Faskel/Nicolic, gmp, PJS, Kilpper, Schiedhelm/Axelrad »

Internationale Bauausstellung Berlin 1957

IBA 57Die Berliner Architekturausstellung Interbau »