Hassliebe WDVS?

Wie stehen Sie zu WDVS? Sind sie »Burkas fürs Haus« (FAZ) oder die Technik der Zukunft? Der Online-Kongress von Saint-Gobain Weber und der db, auf dem Pro und Contra, Sinn und Potenzial von WDVS thematisiert werden, steht unmittelbar bevor: Vom 7. bis 11. November finden täglich ab 16 Uhr Diskussionen, Vorträge und Meinungsaustausch statt. Den Anfang macht eine von db-Chefredakteurin Ulrike Kunkel moderierte Podiumsdiskussion mit Jan Musikowski, AFF Architekten, Berlin, und Alfred Schelenz, Gatermann + Schossig, Köln, sowie Christian Poprawa, Saint-Gobain Weber. Die beiden Planer vertiefen ihre Ansätze an den folgenden Tagen in den Referaten »Best Practice« bzw. »Gegenposition«. Eine Einführung gibt Susanne Rexroth von der HTW Berlin, den Ausblick wagt zum Schluss Viktor Grinewitschus vom Fraunhofer-inHaus-Zentrum. Die Registrierung für die kostenlose Teilnahme ist noch möglich, die Auswertung erscheint im Januar-Heft in der Rubrik »Energie«. ~dr