Frei Otto
Architekt, Ingenieur, Forscher, Form-Finder, Lehrer und Humanist

Frei Otto (1925 bis 2015)

Wie kein anderer hat Frei Otto die Leichtbauweise in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts wissenschaftlich erforscht und die Entwicklung leichter, ressourcenschonender und umweltgerechter Tragwerke gefördert und beeinflusst. Seine Bauten von höchst gestalterischer Qualität sind fast allen bekannt – ihm wurde nun mit der Zuerkennung des Pritzker Architecture Prize 2015 höchste Ehre zuteil. Die Benachrichtigung dazu hat ihn noch erreicht, am 9. März ist Frei Otto gestorben.
Lesen Sie das Ingenieurporträt », das die db bereits in ihrer Ausgabe 6/2005 veröffentlicht hat.