online: 19.-21. Februar 2021

digitale Fliesen- und Zubehörmesse Expo1200Grad

Das Online-Format bietet alles, was Sie von einer physischen Fachmesse gewohnt sind, nur komfortabler, stressfreier, gezielter und kostengünstiger.
Für die Besucher ist die Expo1200Grad kostenfrei!

An virtuellen Messeständen lassen sich Expertengespräche im 1:1-Live-Chat per Video, Text oder Telefon mit individuellen Ansprechpartnern durchführen. Drei Tage lang stehen von 9 bis 17 Uhr Videos, Produkt- und Verarbeitungsinfos zum Download und zur Ansicht bereit.
Zu der Expo1200Grad haben sich eine ganze Reihe renommierter Aussteller angemeldet:
Im Fliesenbereich die Firmen Ströher, Gepadi, Nordceram, Kerateam, Grohn, Steuler, Agrob Buchtal, Meissen Keramik und Villeroy & Boch Fliesen,
im Zubehörsegment die Unternehmen Dural, Kiesel Bauchemie, PCI Augsburg, Palette CAD, Botament, Sopro Bauchemie und Codex.


An allen Messetagen gibt es darüber hinaus ein begleitendes Kongress-Programm mit Vorträgen und Vorführungen: Verarbeitungs- und Lösungsansätzen sowie neutralen Erfahrungsberichten aus den Bereichen Unternehmenskommunikation, Schulung, Weiterbildung.

Die Chefredakteurin der db deutsche bauzeitung, Ulrike Kunkel, spricht am Samstag, 20. Februar
zum Thema »Keramische Fassaden – langlebig und lebendig«.
15 bis 15.30 Uhr

zum Vortrag von Ulrike Kunkel »