Architekturtage im Dreiländereck

Zum Ende des Sommers wird es am Oberrhein architektonisch lebendig: Das Europäische Architekturhaus in Straßburg veranstaltet vom 24. September bis zum 26. Oktober die 14. Ausgabe der Architekturtage. Leitthema sind dieses Jahr »1001 Farben der Architektur«. Hier geht es nicht nur darum, gelungene und qualitätvolle Projekte zu zeigen, sondern auch Grundsätze der Regulierung im Umgang mit Farbe im öffentlichen Raum, die Art und die Ausprägung der demokratischen, aber auch theoretischen und fachlichen Diskussionen zu beleuchten. Die Architekturtage werden wie jedes Jahr Besichtigungen, Vorträge, Kolloquien, Ausstellungen, Radtouren, Workshops und vieles mehr zwischen Straßburg, Karlsruhe und Basel umfassen. ~dr