Teilnehmen!

Architekturpreis Zukunft Wohnen
In Deutschland ab Januar 2009 realisierte Bauwerke, die überwiegend als Wohngebäude genutzt werden, auch An- und Umbauten, sind für den Architekturpreis der Deutschen Zement- und Betonindustrie erbeten. Es sind sechs Kategorien vorgesehen, die Bewertung erfolgt nach architektonischer Qualität, Funktionalität, Innovation und Energieeffizienz. Einreichen können Architekten, Bauingenieure und Bauherren. Einsendeschluss: 20. Juni

Sozialverträglich sanieren
Mehr als die Hälfte aller Zürcher Wohnungen stammt aus den Jahren 1931-80. Um Vorbilder für die Bestandssanierung zu etablieren, schreibt die Stadt nun eine Auszeichnung für ab 2007 durchgeführte Sanierungen an Mehrfamilienhäusern in Zürich aus, die neben der ökonomischen und ökologischen auch die soziale Dimension der Nachhaltigkeit berücksichtigen. Einsendeschluss: 13. Juli