Berliner Type 2019

db-Putzbuch ausgezeichnet

Saint-Gobain Weber und die db-Redaktion sind stolz auf die »Berliner Type 2019« in Bronze für ihr eben erschienenes Buch »Kunst der Putzfassade«! Der Preis bewertet jährlich den Stand deutschsprachiger Druckwerke und legt dabei von der Planung bis zur Verarbeitung einen ganzheitlichen Maßstab an: Konzeption, Gestaltung, Realisation. Mit dem Preis unterstreicht der Auslober, welche Bedeutung die sinnlichen Qualitäten eines Printprodukts gerade im Moment wieder neu erfahren – ganz ähnlich wie die neuentdeckten Putztechniken, die im ausgezeichneten Buch versammelt sind.

Die Kunst der Putzfassade vermittle ästhetisch ansprechend, so die Jury, umfangreiches Wissen über Eigenschaften und Verarbeitungstechniken von mineralischen Putzen. In dem 164 Seiten starken Werk erhalten Planer einen Überblick über eine überraschend große Vielfalt traditioneller Putztechniken und wo diese in aktuellen Projekten eingesetzt wurden; 20 Einsteckkarten in zwei Froschtaschen zeigen jeweils eine Putzoberfläche und fassen die Eigenheiten der Putzart prägnant zusammen. Aufsätze zur Technologie und Historie von Putz vervollständigen das Buch, das ein farblich und haptisch passendes, griffiges
Cover trägt.

Selber mal reinlesen?
Lohnt sich unbedingt!
Das Buch ist für 69 Euro in unserem Buch-Shop erhältlich.


Plädoyer für ein Material:
Die Kunst der Putzfassade

»Das Buch … richtet sich an Architekten und vermittelt – ästhetisch ansprechend –
umfangreiches Wissen über Eigenschaften und Verarbeitungstechniken von mineralischen Putzen.«
(Jury des Wettbewerbs »Berliner Type«)