17. November 2017 | Perfekter Sandsteinton

db-Ortstermin B.T. Innovation, Magdeburg

Wann: 17. November 2017, 15 bis ca. 18 Uhr
Wo: B.T. innovation, Sudenburger Wuhne 60, 39116 Magdeburg
Mit: Bauherr, Architekt, LANXESS, db-Redaktion

»Theoretisch könnte man das Gebäude zerstörungsfrei wieder auseinanderschrauben.«
So kurz und treffend lautet das Fazit von Ralf Niebergall, Architekt des neuen Bürogebäudes von »B. T. innovation« in Magdeburg. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Spezialprodukte und Schalungssysteme für die Betonfertigteilindustrie – vom Spannschloss, das Fertigteile verbindet, über Thermopins bis hin zur Abdichtung. Diese beim Bau einzusetzen, war für den Bauherrn und den beauftragten Architekten, Ralf Niebergall, Vizepräsident der Bundesarchitektenkammer, ein wesentlicher Aspekt beim Entwurf.

Der Ausdruck des Gebäudes selbst ist von der ruhigen Würde von Gründerzeitbauten aus Sandstein inspiriert, die in eine moderne Architektursprache übersetzt wurde. Wie die historischen Bauten wirkt das Gebäude auf den ersten Blick symmetrisch, ist aber durch eine variable Anordnung von Öffnungen und geschlossenen Wandflächen geprägt – was, nebenbei, auch dem Raumklima dient.

Der warme Sandsteinton der Fertigteilelemente aus durchgefärbtem Beton ist das Ergebnis umfassender Experimente. Wahrlich herausragendes Element sind die aus der Fassade geklappten Fenstererker, die die Nutzer gezielt zum Verweilen einladen, damit ihre Gedanken schweifen können – und die Kreativität erhalten bleibt.

Perfekter Sandsteinton

Welche Einzelheiten für den Entwurf weiter wichtig waren und mit welchen Produkten von B. T. innovation er umgesetzt wurde, erzählen Bauherr und Architekt detailliert auf dem db-Ortstermin.
Nicht weniger wichtig ist dabei der dritte Player: LANXESS, Hersteller der hochwertigen Bayferrox-Eisenoxidpigmente, die für den feinen Sandsteinton sorgen. Oliver Fleschentraeger, Leiter des Global Competence Center Construction bei LANXESS, wird erläutern, wie man sich der gewünschten Farbe und Struktur des Betons annäherte.
Fragen der Teilnehmer sind erwünscht und können auf dem anschließenden Get-together im direkten Gespräch weiter vertieft werden.

BayFerrox

 

ANMELDUNG
Bitte beachten Sie: Der Workshop wird in Foto und Video dokumentiert. Diese Aufnahmen werden zur Nachberichterstattung in Print- und Onlinemedien inklusive Social Media der db deutsche bauzeitung genutzt. Mit der Anmeldung stimmen Sie dieser Nutzung zu.

Anfahrt »

B.T. innovation
Sudenburger Wuhne
6039116 Magdeburg
Ralf Niebergall
Ralf Niebergall, Architekt, Vizepräsident der Bundesarchitektenkammer »