Archiv nach Monaten: Januar 2020

Ausgelobt. Bewerbungsschluss: 13. März

Architekturpreis Beton 2020

Hier werden Objekte gesucht, die die besonderen gestalterischen, konstruktiven und technologischen Möglichkeiten des Baustoffs Beton nutzen. Ziel des Wettbewerbs ist es, Diskussionen anzuregen und neue Lösungswege zu präsentieren. Bereits zum 21. Mal wird dieses Jahr dieser Architekturpreis vom Informationszentrum Beton und dem BDA ausgelobt. Bewerbungsschluss:…
objectflor.jpg

Böden innen Expona Simplay 19dB objectflor

Die neue Generation der selbstliegenden Designböden von objectflor heißt »Expona Simplay 19dB«. Aufgrund einer integrierten IXPE Trittschalldämmschicht von 19dB sind die Böden angenehm leise und eignen sich somit besonders gut für den Einsatz in Bereichen mit starker Beanspruchung und Nutzung. Die Vinylböden müssen nur mit einem Tackifier fixiert…
Sika.jpg
Böden in Großküchen

Sika Deutschland, SikaScreed, SikaGrout, Sikafloor PurCem

In Großküchen müssen die Bodensysteme höchsten mechanischen, chemischen und thermischen Belastungen standhalten; zudem dürfen dort nur hygienisch und physiologisch unbedenkliche Beschichtungen eingesetzt werden. Diese Anforderungen können nur besonders leistungsfähige Produkte erfüllen. In der LVR-Klinik in Düren kam eine Komplettlösung der Sika…
3D-Druck-Fenster von NorDan
NorDan macht neue Technik marktfähig

Fenster aus dem 3D-Drucker

Aus einem Biokomposit-Material fertigt das Unternehmen NorDan 3D-gedruckte Fenster. Das Holz-Kunststoff-Gemisch wird derzeit zu runden Rahmen verarbeitet, eignet sich aber auch für bogenförmige Öffnungen, wie sie im Altbau häufig vorkommen. Als weltweit erster Hersteller bringt das schwedische Unternehmen NorDan Fenster auf den Markt, die aus…
St. Martha Nürnberg
Florian Nagler ergänzt St. Martha Kirche in Nürnberg

Hölzernes Geflecht

Ähnlich wie bei Notre Dame in Paris: Nach einem schweren Brand galt es auch in Nürnberg, die verbliebenen Reste einer Kirche zu retten und zu ergänzen. Florian Nagler ersann dafür eine Holzdecke, die mehrere Fliegen mit einer Klappe schlägt.
LocHal Tilburg
LocHal in Tilburg (NL)

Mehr als nur Bibliothek

Mit dem Umbau eines Eisenbahndepots aus den 30er-Jahren haben Civic Architects ein Stück lokaler Industriegeschichte bewahrt. Sie setzten auf einen breiten Nutzungsmix – als Herzstück dient eine Bibliothek, die mehr kann, als nur Bücher verleihen.
Was man als Architekt im neuen Jahr wissen sollte

Welche Änderungen bringt das Klimapaket?

Fossiles Heizen wird merklich teurer, erneuerbare Wärmeerzeugung deutlich billiger und das energetische Sanieren stärker bezuschusst: Wer seine Bauherren kompetent beraten möchte, sollte ein paar Eckpunkte des Klimapakets der Bundesregierung kennen.
Wilkins Terrace London
Wilkins Terrace in London (GB)

Studien-Platz für Bloomsbury

Nicht nur Hörsaal, Labor und Mensa entscheiden über die Attraktivität eines Campus, sondern auch qualitätvolle Außenräume. Doch woher nehmen, wenn Platzmangel und astronomische Bodenpreise verlangen, jeden freien Quadratmeter zu überbauen? Das University College London versucht es mit der Doppelbelegung eines ehemals unansehnlichen Hinterhofs.
Hohlraumdämmung bei den Reichardtblöcken in Hamburg
Zweischaliges Mauerwerk mit PUR-Schaum verfestigt

Hohlraumdämmung mit Stabilisierungseffekt

Zunächst sollten die Reichhardtblöcke in Hamburg »nur« energetisch saniert werden. Doch als sich herausstellte, dass die Standsicherheit der Fassade gefährdet war, testete man eine Hohlraumdämmung, die Vor- und Hintermauerschale miteinander verklebt.
Noch anschauen

BDA-Jahresrückblick 2018/19

Noch bis zum 31. Januar können 19 aktuelle Projekte von Mitgliedern des BDA Hannover in den Räumen von pro office besichtigt werden. Das allein mit 12 Objekten vertretene Thema »Wohnen« zeigt, welchen Raum dieser Bautyp im architektonischen Alltag einnimmt. Neben Schulen, Büro- und Gewerbebauten finden sich aber auch der Neubau eines Kasernenwachgebäudes…