Archiv nach Monaten: März 2019

Isabella_Leber.jpg

Architekturkritik ist … (Leber)

Architekturkritik wirft im Lichte des Bestehenden einen externen Blick auf etwas Neues. Ihre Aufgabe ist es, über die Themen und Moden der eigenen Zeit hinauszudenken. So wirkt sie horizonterweiternd, blickwinkelverändernd, manchmal vielleicht auch niederschmetternd, aber immer anregend zum Weiterdenken und Weiterbauen. ~Isabella Leber, POOL…
Trend2019_Farbwelt1_Bild2.jpg

Sorbet-Rot

Es stehen interessante Veränderungen an – zumindest, was die Farbigkeit des Interieurs betrifft. Denn die trendbestimmenden Töne der vergangenen Jahre aus dem kühlen Grün/Blau-Bereich treten in den Hintergrund. Künftig bestimmen warme und vielfältige Nuancen aus dem Spektrum das Bild. Dabei geht es keineswegs um aggressives, aufdringliches Rot,…
Tile_Award_2017_Motiv_3f.jpg

Emotionen wecken

2018 wurde der »TILE AWARD« des Architekturkeramik-Spezialisten AGROB BUCHTAL bereits zum vierten Mal vergeben. Gesucht wurden innovative Ideen zum Thema »Farbe und Muster in der Architektur«. Dabei sollten Räume innovativ mit Keramikfliesen gestaltet werden, um die vielfältigen Möglichkeiten dieses Baumaterials aufzuzeigen. In einer ersten Sitzung…
Bewerbungsschluss: 31. März

VELUX Architekten-Wettbewerb 2019

Nachdem der VELUX Architekten-Wettbewerb drei Jahre nicht ausgelobt wurde, ist er jetzt in leicht überarbeiteter Form wieder da. Anders als zuvor werden die drei Siegerprojekte nicht mehr von den Lesern einer Publikumszeitschrift gekürt, sondern von einer Fachjury, die zuvor die engere Auswahl mit sieben Projekten erstellt. Damit ist ein Ergebnis…
db0319_Einstiegcmyk.jpg
db 3/2019

Farbe

Freilich, so kräftige Farben finden sich im Stadtraum und in der Architektur nur selten und wenn, dann eher temporär. studio selgascano aus Madrid realisierten diesen amorph geformten, schwimmenden Pavillon aus fluoreszierender Vinylfolie für die Triennale Brügge 2018. Wie durch eine pink-orangefarbene Brille blickt der Besucher von hier aus auf…
db0319MarseilleSA0697cmyk.jpg
Ein Haus wie ein Chamäleon

Büroturm »La Marseillaise« in Marseille (F)

Das Bürohochhaus »La Marseillaise« sieht von jeder Seite, zu jeder Tageszeit und bei jedem Wetter ein wenig anders aus. Was sich allerdings nicht verändert, ist die unmittelbar auf das Umfeld abgestimmte Farbwirkung. Ein expressiv bildhaftes Gebäude, das aber keineswegs nur wegen der Farben eng mit Marseille verbunden ist.
db0319BerlinKino1_F9686cmyk.jpg
Farbfilm

Kino »Delphi LUX« in Berlin

Wand, Decke und Bestuhlung — alles Ton in Ton: Jeder Kinosaal im neuen Delphi Lux in der Berliner City West ist anders, aber alle sind komplett in eine Farbe getaucht. Zusätzlich prägendes Element: LED-Bänder zeichnen grafische Lichtlinien auf Decken und Wände.
Inhaltsverzeichnis

db 3/2019

Farben können Innenräume und ganze Stadträume prägen, sie transportieren Stimmungen und werden zur Orientierung eingesetzt. Sie provozieren oder harmonisieren; selten lassen sie uns kalt. Sie sind ein Statement. Und das – wie die von uns ausgewählten Projekte zeigen – unabhängig davon, ob sie dezent oder kräftig ausfallen, partiell oder vollflächig…
db0319JahreRothe37aktuellcmyk.jpg

… in die Jahre gekommen: Kurbad in Königstein

An einem sonnigen Februartag mitten in der Woche ist das Kurbad im Taunusstädtchen Königstein gerade so stark besucht, dass der Einzelne sich nicht verloren fühlen muss, aber genügend Platz hat, seine Bahnen zu schwimmen oder kreuz und quer zu plantschen – oder im Außenbecken das 32 Grad warme Wasser zu genießen und dabei dennoch einen kühlen Kopf…
_SGWeber_Filzputz.jpg
Fassadengestaltung mit Putz

Das Spiel mit dem Korn

Kaum ein Material kann einem Gebäude so viele unterschiedliche Gesichter verleihen wie ein Fassadenputz. Neben den Standardtechniken wie Scheiben-, Reibe- oder Filzputz, die nie aus der Mode kommen, zieren zunehmend auch traditionelle Varianten wieder die Fassaden. Besenstrich und Kammzug etwa unterstützen die moderne Reliefgestaltung. Damit zieht…