Archiv nach Monaten: Oktober 2018

Gripsware_ProReport_App.jpg

Software mit Grips

Mobile Lösungen für Bauleiter werden immer wichtiger. »pro-Report« unterstützt sie mit Funktionen wie Bautagebuch, Mängelverfolgung, Jour fixe, Checklisten, Fotodokumentation oder mobile LVs. In der neuen Version »pro-Report 3« wurden viele Verbesserungswünsche aus der Praxis umgesetzt und neue Möglichkeiten geschaffen, um noch effektiver Daten…
GW_Importfilter_RGB_v9.jpg

Flexibler BIM-Import

Prozessverbesserungen und neue Funktionen bietet G&W Software mit »California.pro 9« und dem Modul »BIM2AVA 3.0«. So wurde der Import von IFC-Dateien und die automatische Auswertung der Bauteilinformationen beschleunigt. Bei der Übernahme aller in der IFC-Datei enthaltenen Bauteile in das kaufmännische Gebäudemodell des Raum- und Gebäudebuchs…
John_Zammit

Londoner U-Bahn-Netz erweitert

Seit einigen Wochen rollen die ersten Züge durch die innerstädtischen Tunnel der künftigen Elizabeth Line, gegenwärtig Europas größtes Bauprojekt. Rund 100 km wird die Linie bedienen und jährlich eine Fünftelmilliarde Menschen durch London transportieren. Und trotz Baukostenüberschreitung (4 %) und Verschiebung der Fertigstellung (auf Herbst…
Vectorworks_Augmented_Reality_300dpi.jpg

Augmented-Reality-App

Vectorworks hat die kostenlose »Nomad App« für sein BIM-fähiges CAD-Programm um Augmented-Reality(AR)-Funktionen erweitert. Auf mobilen Endgeräten haben Vectorworks-Anwender jetzt die Möglichkeit, ihre 3D-Modelle direkt ins Kamerabild von iOS-Geräten einzublenden und Kunden und Auftraggebern zu präsentieren. In ihrer tatsächlichen Größe und im…
HRB.jpg

3D-Holzbau-CAD

Speziell für Ingenieure und Architekten, die im Holzbau tätig sind, entwickelte Reico sein Programm »CADDER« weiter. Es bietet Funktionen auch für die Kalkulation und den Vertrieb von Holzrahmenbaugebäuden einschließlich dem Dachstuhl. Der rasterbezogene Entwurf bzw. das Überzeichnen von eingelesenen oder eingescannten Grundrissen geht damit schnell…
1_DSC_0066_b.jpg

db-Preis: Die Jurysitzung

Mit Spannung haben wir die stetig größer werdenden Postlieferungen für den diesjährigen db-Preis für Bauen im Bestand beobachtet, und zur Jurysitzung Mitte September stand es fest: Über 200 Einreichungen durften die Preisrichter begutachten. Die Qualität der Projekte war wieder ausgesprochen hoch, und so ermittelte die Jury mit fachlicher Begeisterung…
Weitere Ehre für Ulrich Müthers Werk

Warnemünder Teepott ein »historisch bedeutendes Ingenieurbauwerk«

Der »Teepott« in Rostock-Warnemünde wurde als »Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland« ausgezeichnet. Mit der Verleihung dieses Titels am 18. Oktober 2018 ehrte die Bundesingenieurkammer gemeinsam mit der Ingenieurkammer Mecklenburg-Vorpommern den markanten Rundbau als historisch bedeutendes Ingenieurbauwerk. Der Pavillon…
Bauen im Bestand Preis 2018 »Respekt und Perspektive«

db-Preis: Die Sieger

Die Preisträger des 2018 zum dritten Mal ausgeschriebenen db-Wettbewerbs für vorbildliche Lösungen beim Umgang mit Bestandsbauten stehen fest! Die Jury ermittelte Mitte September mit fachlicher Begeisterung und großer Sorgfalt in mehreren Durchgängen die besten Projekte. In db 12/2018 werden wir Ihnen die Sieger ausführlich vorstellen. zu…
1_4_Kaldewei_Bathtub_1934.jpg

100 Jahre Kaldewei

Vor zwei Jahren, als die db 150 Jahre lang bestand, haben wir auch architekturaffine Industrieunternehmen eingebunden, die ebenfalls ein Jubiläum zu feiern hatten. U. a. Hagemeister, FSB , Wilkhahn und Hewlitt Packard beleuchteten die erfolgreichsten Designs und Produkte ihrer Firmengeschichte. Nun heißen wir auch Kaldewei herzlich im Kreis…
NovaIT_AC22_BIM-Modul.jpg

Open BIM für CAD + AVA

Nova Building IT, Anbieter cloudbasierter AVA-Software, und BIM-Planungssoftware-Hersteller Graphisoft haben ihre jeweiligen Programme »ArchiCAD« und »NOVA AVA BIM« mithilfe des Open-BIM-Standards kompatibel gemacht. Das soll einen durchgängigen BIM-Prozess ermöglichen, bis hin zur Abrechnung zum Schluss. Dank direkter Verknüpfung mit der Planungssoftware…