Archiv nach Monaten: September 2018

barrierefrei
Broschüre über barrierefreie Baudenkmale

Bestandsbau ohne Hürden

Damit eine klitzekleine Stufe nicht zum Stolperstein wird: Eine kostenlose Broschüre des bayerischen Landesdenkmalamts gibt Tipps, wie sich Bestandsbauten und sogar denkmalgeschützte Objekte barrierefrei gestalten lassen.
Fahrradstation Karlsruhe
Fahrradstation in Karlsruhe

Autos raus, Räder rein!

Am Karlsruher Hauptbahnhof wurde eine Tiefgarage zur Fahrradstation umfunktioniert. Das Architekturbüro TAFKAL schuf nicht nur 600 Stellplätze für Fahrräder, sondern entwarf auch Umkleiden, Schließfächer, eine Servicestation und ein Leitsystem.
Pfettendach
Pfetten- oder Rofendächer

Auf der Almhütte und dem Stadthaus

Wie steht es um Tragverhalten, typische Dachneigung und- deckung alter Pfettendächer? Welches sind die häufigsten Schäden, auf die man bei einer Begehung achten sollte? Und wie lässt sich ein Pfettendach sinnvoll instandsetzen?
ClimaLife von Nelskamp
Deckung ClimaLife von Nelskamp

Dach als Abgasfilter

Beträchtliche Mengen an schädlichen Stickoxiden lassen sich aus der Luft filtern, wenn man Dächer mit »ClimaLife« von Nelskamp eindeckt. Bei der Sanierung stadtnaher Gebäude in Ballungsräumen hilft der Dachstein, die Umgebungsluft zu verbessern.
Atami_013_L7Z3044.jpg
Coeda House

Atami (JAP): Coeda House von Kengo Kuma

~Ulf Meyer Die Präfektur Shizuoka in Zentral-Japan ist nicht nur für den heiligen Berg Fuji-san bekannt (s. db 6/2017, S. 16: Mount Fuji World Heritage Centre, Shigeru Ban), sondern auch für die Steilhänge der Izu-Halbinsel mit ihren dramatischen Ausblicken auf den Pazifik. Auf einem Plateau in einem Rosengarten bei Atami, 150 m über dem Meer,…
07_Herb_natural_2_©_nanimarquina.jpg

Respekt vor der Natur

Als die spanische Teppich-Designerin Nani Marquina begann, mit dem Material Hanf zu experimentieren, war sie von dessen Vielseitigkeit gleich begeistert. Die Faser hat natürliche antibakterielle Eigenschaften, ist biologisch abbaubar und frei von Giftstoffen, da für den Anbau keine schädlichen Chemikalien eingesetzt werden. Mit »Herb« hat sie nun…
Arturo_PU-Bodensysteme.jpg

trittschallreduzierend

In Bereichen, in denen ein minimaler Geräuschpegel bei hohem Gehkomfort sowie eine repräsentative Gestaltung gefordert sind, bieten die trittschallreduzierenden »Arturo PU-Bodensysteme« eine passende Lösung. Diese sind eine Kooperation der Uzin-Utz-Marke Arturo Unique Flooring und Unifloor Bodensystem. Das sechsschichtige System besteht aus einer…

Wohnen in Ikonen

Eine schöne Reihe haben sich Kollegen vom Deutschlandfunk ausgedacht: »Wohnen in Ikonen«. Im Januar begonnen, wurde sie im August mit sieben Folgen fortgesetzt, etwa über die Hufeisensiedlung in Berlin-Britz, die Casa Rica in Barcelona von unserer Autorin Julia Macher, die Kubuswohnungen in Rotterdam oder den Kapselturm von Kisho Kurokawa in Tokio.…
Forbo_Marmoleum_Cocoa.jpg

Boden des Jahres

Im Rahmen der Messe Domotex wird alljährlich der »Boden des Jahres« prämiert. Kriterien sind besondere optische Qualitäten verbunden mit technischem Anwenderwissen und hohem Innovationspotential. In diesem Jahr ging die Auszeichnung an »Marmoleum Cocoa« von Forbo Flooring. Die neuartige Struktur des Bodenbelags entsteht durch die Kombination eines…
db0918AusWienPressebild14.jpg

Otto Wagner (Wien)

~Enrico Santifaller Am 11. April 2018 jährte sich der Todestag Otto Wagners zum 100. Mal. Mehrere Monografien erschienen aus diesem Anlass, Wiener Tageszeitungen publizierten Artikelserien und schließlich ehren gleich drei Ausstellungen in der österreichischen Hauptstadt den Jubilar. Das Museum für angewandte Kunst (MAK) zeigt Wagner als »Vater…