Archiv nach Monaten: Juni 2018

db0618AussHeidelberg01.jpg

Wissen der Stadt (Heidelberg)

Wer dieser Tage mit offenen Augen durch Heidelberg geht, bemerkt vermutlich das ein oder andere gelbe Schild, das auf die seit 2012 laufende IBA aufmerksam macht. Bei einer Laufzeit von zehn Jahren, ist also die Halbzeit gerade eben vorbei. Grund genug, ein erstes Resümee zu ziehen, und die bisherigen Ergebnisse in einer Ausstellung zusammenzutragen.…
db0618MagFuzzy1.jpg

Das unscharfe Haus von Chiang Mai

Das Architekturbüro » Situation-based Operation«, besser bekannt unter dem Namen SO architects, hat seinen Sitz in Bangkok. Sein Markenzeichen sind Projekte unterschiedlicher Größe in einem rauen, fast schon infrastrukturell zu nennenden architektonischen Stil. Das Projekt »Fuzzy House« ist folglich mehr als ein Haus: ein Stück Umgebung. Die Materialien…
TENDANCE_FLOUE__La_halle_Freyssinet_est_un_batiment_ferroviaire_mise_en_service_en_1929_qui_a_abrite_jusqu'en_2006_les_messageries_de_la_gare_d'Austerlitz._Elle_tient_son_nom_d’Eugene_Freyssinet,_l’ingenieur_qui_l’a_conçue._Des_sa_realisation,_le_batiment
Neu in Paris (F)

Start-up-Campus »Station F« (Halle Freyssinet)

~Claudia Fuchs Von der Bibliothèque nationale nur durch einen Gleisstrang getrennt liegt eines der raren Umnutzungsprojekte des Stadtentwicklungsgebiets Paris-Rive Gauche: die zum Gründerzentrum »Station F« transformierte ehemalige Frachthalle des Gare d’Austerlitz. Eugène Freyssinet, der Pionier des Spannbetons, realisierte 1927-29 die 310 m…
Institut für Bauökonomie der Universität Stuttgart zeichnet Henn Architekten und Werner Sobek Group aus

industriebaupreis 2018 vergeben

Am 6. Juni wurde zum zweiten Mal der industriebaupreis verliehen. 2016 eingeführt, wird der Preis vom Institut für Bauökonomie an der Universität Stuttgart in Kooperation u. a. mit der Arbeitsgemeinschaft Industriebau (AGI), dem BDA-Landesverband Baden-Württemberg, der Architektenkammer und der Ingenieurkammer Baden-Württemberg ausgelobt. Die Auszeichnung…
db0618MagMikrohofhaus1.jpg

Stille im Verkehr

Das »schwäbische Häusle mit chinesischem Innenhof«, Zitat der Kuratorin des Museums Ludwigsburg, schafft auf einer Verkehrsinsel einen idyllischen Ort der Stille. Einzig das helle Knattern eines Motorrollers oder das penetrante Hupen eines Autofahrers kann diese Ruhe durchbrechen. Im Rahmen einer Ausstellung zur lokalen Wohnsituation veranstaltete…
2018_Poggenpohl_+VENOVO_04.jpg

Wohnlich

Die Grenze zwischen Küche und Wohnraum verschwindet immer mehr – mit »+VENOVO« hebt Poggenpohl sie völlig auf. Getragen von zwei den Korpus umlaufenden, schlanken Bügeln scheinen die Küchenelemente zu schweben. Ein unsichtbares Traggestell macht eine Stütze im Mittelbereich überflüssig. Alle Funktionen wie Kochfeld, Backofen, Absaugung, Kühlgerät,…
2018-032_01.jpg

Auffällig

Die bildhaften Namen »Aura 3.0«, »Triple« und »Pure« lassen ahnen, dass es sich bei den neuen Dunstabzugshauben von Miele nicht um Mainstream handelt. Die komplett runde Aura 3.0 (s. Abb.) ist für den Einsatz über einer Kochinsel konzipiert. Die flache Kuppelform mit 70 cm Ø und die in die Aufhängung integrierte Stromzufuhr sorgen für…
Ideal_Standard_Kuechenarmatur_CeraFit_(2).jpg

Besondere Haltbarkeit

Der Trend zu schlankerem Design und ressourcenschonendem Umgang mit Wasser hat Ideal Standard veranlasst, seinen langjährigen Klassiker »MelohStart« komplett zu überarbeiten. Das Ergebnis ist die Armaturenserie »CeraFit« mit neuer 38 mm »FirmaFlowTM«-Kartusche, die sich durch besondere Haltbarkeit auszeichnet. Der ergonomische Metallgriff öffnet…
FP-Eurocucina.jpg

Liebe fürs Detail

Eine Premiere auf der EuroCucina FTK feierte in diesem Jahr das neuseeländische Unternehmen Fisher & Paykel. Grundlage für alle Produkte sind laut Hersteller die Neugierde und Detailverliebtheit. Das vorgestellte Sortiment umfasst neue, vollintegrierte Kühl- und Gefrierschränke, eine integrierte Dunstabzugshaube sowie die mittlerweile 9. Generation…
03_Dornbracht_Connected_Kitchen.jpg

Digitale Küche

In Mailand stellte Dornbracht die neue digitale Produktlösung »Connected Kitchen« vor. Das Konzept verfügt über drei digitale Bedienvarianten: Zentrale Neuheit ist die Sprachsteuerung, die Dornbracht in Verbindung mit der Smarthome-Plattform von digitalSTROM bietet. Einfache Befehle genügen, um z. B. das Licht über der Arbeitsplatte einzuschalten…