Archiv nach Monaten: Mai 2018

15. Karlsruher Tagung URBANITÄT – Theorie und die aktuelle Praxis am Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Urbane Transformationsprozesse im Fokus

Kontrollverlust und immer komplexere Prozesse führen im Städtebau zu einer Neuorientierung mit vielen Chancen, aber auch schwer kalkulierbaren Risiken. Während formale Werkzeuge an Reichweite verlieren, gewinnen improvisierte Verfahren an Bedeutung. Wohnungsnot in Ballungszentren und der Leerstand in den ländlichen Räumen spannen ein weites Spektrum…
Polymerbitumen- und Bitumenbahnen
vdd | Herstellerinformation

Flachdächer – Geneigt gleich dicht?

2 % in der Fläche, 1 % in der Kehle: Trotz klarer Bauvorgaben sorgt das notwendige Gefälle von Flachdächern regelmäßig für Diskussionen. Wieviel Pfützenbildung ist unproblematisch? Außer der Anordnung von Gefälle können noch weitere bautechnische Maßnahmen getroffen werden. Besonders auf den richtigen Werkstoff zur Abdichtung kommt es an. Ob…
RMCC_Wiesbaden_Ott.jpg
RheinMain CongressCenter RMCC (ehem. Rhein-Main-Halle)

… Wiesbaden

~Franziska Puhan-Schulz 2012 gab es einen nichtoffenen Wettbewerb mit 24 internationalen Beteiligungen für die neuen Rhein-Main-Hallen. Der Vorgängerbau aus den 50er Jahren galt als zu klein für Großveranstaltungen mit 10-12 000 Besuchern; die Anlieferung war »nicht optimal gelöst« und eine Parkgarage sollte ergänzt werden. Ferdinand Heide…
Architektur-Symposium-Symposium in Bad Münder (Wilkhahn)

Frei Ottos ideelles Erbe

Kommen Sie nach Bad Münder! Hier stehen die einzigen Fabrikgebäude weltweit, die Frei Otto je realisierte. Sie bilden den Auftakt zum Architektur-Symposium »Die Zukunft gestalten – Frei Ottos ideelles Erbe«, das am 25. Juni bei Wilkhahn stattfindet und die bleibende Relevanz des Werks des Pritzker-Preisträgers erkundet. Zum dicht gepackten Programm…
Fixit 222 Aerogel von HASIT

Warm und anschmiegsam

Was tun, wenn die Unregelmäßigkeiten windschiefer Altbauwände bei der energetischen Sanierung nicht hinter einer lotrechten Dämmschicht verschwinden sollen? Bei einem Haus in Freising setzte man auf einen Aerogelputz von HASIT.
Lasersublimation von Sublidot

Ausgedampft

Die Firma strasserthun lasert hochfiligrane Muster aus den Oberflächen von Holz, MDF und vielen anderen Baustoffen. Überschüssiges Material verdampft dabei. Eine Einsatzmöglichkeit: das Weiterentwickeln historischer Ornamente beim Bauen im Bestand.
Holzbalkendecken
Balkendecken aus Holz

Bis sich die Balken biegen

Architekten wie Ingenieure kommen einfach nicht um sie herum: die Holzbalkendecke. Sie findet sich über verschiedene Epochen der Architekturgeschichte bis hin sogar zu den frühesten nachweisbaren Wohnbauten. Was ist bei der Sanierung zu beachten?
Museum Tonofenfabrik Lahr
Stadtmuseum Tonofenfabrik in Lahr

Quadratisch, praktisch, rot

Wenn die Umnutzung eines alten Fabrikgebäudes zum Impulsgeber für die Entwicklung einer ganzen Innenstadt wird, ist das schon ein Glücksfall. Das rote, skulpturale Treppenhaus mit schmalen Fensterbändern wirkt als sichtbares Zeichen der Erneuerung.
Mehrfamilienhaus Basel, Beer+Merz
Mehrfamilienhaus in Basel (CH)

Behutsam und radikal zugleich

Der Kontrast zwischen der gründerzeitlichen Straßenfassade und dem Innern des Wohnhauses könnte größer kaum sein. Außen Stuck und Fensterläden, innen ein wuchtiges Betontragwerk. Dennoch zeigt dieser Umbau den Respekt der Architekten vor dem Bestand.
db0518BSpeichenrad_(2).jpg

Speichenrad

Konstruktionen des Leichtbaus. Das Prinzip Speichenrad. Von Christoph Palmen, 415 S. mit zahlr. Abb., Dietrich Reimer Verlag, Berlin 2017