Archiv nach Monaten: Juli 2016

Architekturkritik ist …

Architekturkritik wird maßlos überschätzt, da sie fast keinen Einfluss auf zukünftiges Bauen hat. Das macht aber nichts: Sie befördert wesentlich die aktive Wahrnehmung des Gebauten – wie differenziert dies omnipräsente Kulturgut Architektur sein kann. Daher muss man an die Architekturkritik glauben.

Unter Beschuss

In diesen Tagen ist es wichtig, sich als überzeugter Europäer zu geben. Einfach ist es allerdings nicht. Denn die Leistungen

Mit Sensor

Für größtmögliche Hygiene und einen sparsamen Wasserverbrauch hat Kludi das klare, minimalistische Design der »Zenta«-Armatur mit berührungsloser Sensortechnik kombiniert. Für den Wandeinbau kommt die Armatur mit Rosetten in rund und soft-edge sowie einem Auslauf in den Längen 190 oder 240 mm zum Einsatz. Das Sensorfenster ist passend zur Armatur…

berührend

Viele Küchenarmaturen verfügen bereits über Auszugsbrausen oder eine elektronische Steuerung. »KWC ZOE touch light PRO« ist die erste Armatur, die beide Eigenschaften vereint. Die Armatur besitzt keinen Hebel – ein Antippen des seitlichen Bedienelements genügt. Vorprogrammierte Einstellungen liefern kaltes, warmes oder heißes Wasser, die jeweilige…

Küchenhilfe

Die am Waschtisch bereits bewährte Armatur »CeraPlan III« wurde um ein neues komplettes Küchenarmaturenprogramm erweitert. Die neue Serie bietet Modellvarianten für viele Einsatzbereiche bis hin zu Armaturen für die Wandmontage. Die Variante mit hoch angesetztem massiven Gussauslauf sorgt für Bewegungsfreiheit über der Spüle. Optional ist u. a.…

kompakt

Mit einem Durchmesser bzw. einer Kantenlänge von nur 90 mm sowie einer Tiefe von 80 mm sind die Sichtteile der Dusch- und Wannenarmaturen »IXMO« sehr klein. V. a. aber sind alle Elemente gleichgroß, was eine konsequente und harmonische Gestaltung im Bad ermöglicht. Allerdings sind gar nicht viele Elemente nötig, da z. B. Schlauchanschluss, Brausehalter…

draussen

Für CEADESIGN hat der Designer Giorgio Parise die beiden Außenduschen »Stilla« und »Camilla« entworfen. Beide Varianten sind aus Edelstahl gefertigt und widerstehen dadurch äußeren Einwirkungen wie Nebel, Salz und schwefelhaltigem Wasser. Das Modell Stilla wirkt wie eine gefaltete Metallstange, der Wasserstrahl kommt dabei aus einer Einkerbung.…

Kreativ

Auf dem FuoriSalone im April in Mailand präsentierte Axor, die Designmarke von Hansgrohe, fünf Armatur-Unikate als Ergebnis des »Axor WaterDream 2016«. Basierend auf der Technologie des universalen Armaturensockels »Axor UBase« entwarfen Architekten und Designer Armaturenausläufe aus alternativen Materialien und mit völliger Formfreiheit. Bei…

geglättet

Mit der neuen Serie »Lissé« bietet Dornbracht Premium-Designarmaturen im Einstiegspreissegment für gleichermaßen qualitäts- wie budgetbewusste Planer und Bauherren. Bei der Gestaltung setzt das Unternehmen auf Kontraste: klare geometrische Formen treffen auf geschwungene Konturen, großzügige Flächen auf schmale Kanten. Der Name (»lissé« frz. für…

Armaturen Küche & Bad

Egal ob für den Waschtisch, die Dusche oder in der Küche, egal ob im Einfamilienhaus, Hotel oder in der Schule — die Auswahl scheint endlos. Wer aber auf der Suche nach etwas Ausgefallenem ist, wird z. B. bei Hansgrohe fündig: Das Unternehmen lud die Designer David Adjaye, Werner Aisslinger, GamFratesi, Jean-Marie Massaud und FRONT ein, Armaturenausläufe…