Archiv nach Monaten: Juni 2016

Dachraum ausnutzen

Ein gut gedämmtes Steildach schafft wertvollen zusätzlichen Wohnraum und schützt vor Witterungseinflüssen. Das Haus ist im Sommer angenehm klimatisiert und im Winter kann Energie gespart werden. Die »JACKOCARE«-Innendämmung von JACKON sorgt dank ihrer herausragenden Dämmwerte für Behaglichkeit sowie Schutz vor Schimmel und Feuchtigkeit. Der Kern…

Dämmung

Nachhaltigkeit, Umweltschutz, Wohngesundheit – diese Begriffe sind zwar in aller Munde, wenn es aber um die Umsetzung dieser Ziele und Themen geht, sieht es mit der Euphorie schnell ganz anders aus. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat daher das Hintergrundpapier »Naturdämmstoffe – Wider die falschen Mythen« veröffentlicht. Die energetische Sanierung…

verträglich

Jeder Dritte ist Allergiker – diese Tatsache nahm Bauder zum Anlass, das »Wohlfühldach« zu entwickeln. Die Komponenten sind der seit 40 Jahren bewährte Hochleistungsdämmstoff »BauderPIR« auf den Sparren und das neue »Bauder Dämmvlies« zwischen den Sparren. Bauder PIR bietet mit der Wärmeleitstufe (WLS) 023 eine hohe Dämmleistung bei sehr geringer…

naturnah

Seit mehr als 10 000 Jahren nutzt der Mensch die Kulturpflanze Hanf, die viermal so schnell wächst wie Holz, doch erst heute wird ihr Potenzial als Dämmstoff deutlich. Verwendung fanden die natürlichen Dämmplatten von Caparol bereits beim Erweiterungsbau des Weinguts Arndt Köbelin am Kaiserstuhl. Dort entwarf Architekt Thomas Martin ein markantes,…

natürlich

Nicht nur in öffentlichen Einrichtungen wie Schulen oder Turnhallen sorgen die »Troldtekt«- Akustikplatten mit ihrer hohen Schallabsorption für sehr gute Raumakustik, sondern auch im Büro, in Industriehallen oder in Wohnräumen. Das CE-zertifizierte Akustikprogramm von JOMA umfasst die schwerentflammbaren Produkte »Troldtekt Akustik«, »Troldtekt…

zugelassen

Stahlzugglieder mit Kreisvollprofil werden im Bauwesen für Aussteifungsverbände, Abhängungen und unterspannte Konstruktionen eingesetzt, oft als vorgefertigte Zugstabsysteme. Durch die Anwendung von reaktiven Brandschutzbeschichtungen wie »HENSOTHERM® 420 KS« der Firma Rudolf Hensel können diese Bauteile gegen Brandeinwirkung geschützt werden.…

Geometrisch

Ob im Wohnbereich, in der Gastronomie oder im Großraumbüro – die Akustiklösung »Parentesit« bietet zahlreiche Einsatz- und Gestaltungsmöglichkeiten. Wann immer gewünscht und erforderlich, lassen sich mit Parentesit geschützte Bereiche für die kommunikative Arbeit im Team schaffen oder Freiräume, um ungestört und konzentriert zu arbeiten. Die Wandmodule…

Schacht gesichert

Nicht oder nicht korrekt abgeschottete Installationsschächte bergen hohe Risiken: Im Fall eines Feuers sorgt die Kaminwirkung des Schachts dafür, dass sich das Feuer verstärkt und giftige Rauchgase entstehen, die sich in kurzer Zeit in den Etagen über dem Brandherd ausbreiten. Eine nachträgliche Etagenabschottung ist nicht nur kosten- sondern…

Intelligente Melder

Intelligent war der Rauchwarnmelder »Genius« von Hekatron mit seiner permanenten Selbstüberwachung, Verschmutzungsprognose, Echtzeituhr und vielfältigen Möglichkeiten zur Funkvernetzung in gewisser Weise schon immer – die neue Generation »Genius Plus« ist aber noch »smarter« als der Vorgänger, da sie dank smartsonic-Technik mit dem Smartphone…

Kamera als Feuermelder

Je früher ein Feuer bemerkt wird, desto schneller kann es bekämpft werden und desto geringer ist der Schaden. Während die Früherkennung in den meisten Gebäuden mit heutigen Brandmeldesystemen problemlos zu realisieren ist, stellen besonders große oder hohe Räume wie z. B. Lagerhäuser oder Flugzeughallen größere Herausforderungen dar. Bis entstehender…