Archiv nach Monaten: März 2014

Kreativquartier Alter Schlachthof in Karlsruhe

Kopfarbeit statt Knochenjob

Mode, Medien, Werbung, Film, Computerspiele — Unternehmen dieser Branchen werden derzeit systematisch in Gebäuden des ehemaligen Karlsruher Schlachthofs angesiedelt. Wie sich bezahlbarer Arbeitsraum für Kreative und gleichzeitig anspruchsvolle Architektur im Denkmal schaffen lassen, zeigen zwei der bisher realisierten Umbauprojekte.

Bodenbeläge im Innenraum

Ein Produkt und zahlreiche Verlege- und Gestaltungsvarianten, das zeichnet sich als neuer Trend für den Produktbereich Bodenbeläge im Innenraum ab. Das Materialangebot ist dabei — abhängig von der jeweiligen Kernkompetenz des Herstellers — vielfältig: Architekten können sowohl auf Echtholzparkett als auch auf Vinyl (PVC), Laminat oder Webware zurückgreifen,…

Durchlässig

Die Hersteller Desso und Philips haben gemeinsam eine Produktneuheit entwickelt, bei der LED-Leuchten mit lichtdurchlässigen Teppichen kombiniert werden. Dies ist z. B. dann sinnvoll, wenn Notausgänge, Fluchtwege oder andere wichtige Informationen sich deutlich am Boden abzeichnen sollen. Ein weiterer Vorteil: Werden die Schriften/Symbole nicht…

Neue Fronten

Wenn es um die farbliche Gestaltung von Küchenoberflächen geht, sind immer noch – neben Holztönen – helle Farben stark nachgefragt. Diesem Trend folgend, hat Poggenpohl auf der »Küchenmeile A30« im vergangenen Herbst den neuen Farbton »steingrau« für die Produktlinie »+SEGMENTO« [1] vorgestellt. Die Farbe steht materialübergreifend für Melaminharz-Beschichtungen,…

Verbindendes Element

Mit seinen neuen »Lifestyle«- Küchen setzt Warendorf den Trend fort, Wohnen und Kochen miteinander verschmelzen zu lassen. Zu den Ausstattungsmerkmalen der neuen Küchenkonzepte gehören neben Wandnischen, Kochinseln und neuen Stauraumideen auch großzügig angelegte Arbeitsflächen und eine intelligent platzierte Technik. Insbesondere der erweiterte…
Büros im Ehemaligen Schweinestall

Gegliederter Großraum

Unter den 18 noch erhaltenen Gebäuden auf dem Schlachthofareal spielt der alte Schweinestall eine ganz besondere Rolle. In prominenter Position erstreckt sich der rote Sandsteinbau entlang der zentralen Symmetrieachse des Geländes, auf der heute die Straßenbahn fährt. Quer über die Achse blickt er auf einen baugleichen Zwilling; zusammen erzeugen…

Karlsruhe (S. 112)

Diana Dragan 1982 in Timisoara (RO) geboren. 2001-06 Architekturstudium an der Polytechnischen Universität Timisoara. 2007-09 Architekturstudium am KIT Karlsruhe. Seit 2009 Mitarbeit bei der Karlsruher Fächer GmbH. Seit 2014 gemeinsames Büro mit Radu Feflea. Radu Feflea Geboren 1982 in Satu Mare (RO). 2001-06 Architekturstudium an der Polytechnischen…

Vielfältig

Mit »Formpark« (Design: Studio Hannes Wettstein) hat Bauwerk Parkett eine Parkettneuheit auf der imm vorgestellt, bei der sich anhand von zwei Formaten und drei Farben unzählige Verlegemöglichkeiten ergeben – Diagonalverband und Fischgrät sind ebenso möglich wie Schiffsboden, Flechtmuster oder eine völlig neue Gestaltungsidee. Damit sich alle Varianten…

Pixelbilder

Die neue Webteppichboden-Kollektion »Hem« (Entwurf: Ben van Berkel/UNStudio) basiert auf unregelmäßigen Rastern von farbigen Punkten, die scheinbar immer neue grafische Bilder ergeben. Je nach Abstand und Betrachtungswinkel werden diese unterschiedlich wahrgenommen. Zahlreiche Farbtöne dienen als Grundlage für die Zusammensetzung und Hervorhebung…

25. Jubiläum

Zum 25. Geburtstag hat nora systems den Kautschukbodenbelag »noraplan stone« mit weiteren Farben und zwei Oberflächenvarianten neu aufgelegt. Die klassische reflexbrechende Oberflächenstruktur gibt es nun in 20 verschiedenen Farben – neben dezenten Grau- und Beigetönen z. B. auch in leuchtendem »Kiwigrün« oder kräftigem »Aquamarin«. Gut geeignet…