Startseite » Archive für Oktober 2012

ArchivOktober 2012

Das Eis- und Schwimmstadion Lentpark in Köln
Eisig bis flüssig

Die neue Eis- und Schwimmarena in Köln vereint die »sportliche Nutzung« von flüssigem und gefrorenem Wasser unter einem Dach –...

mehr lesen
Eine Auswahl kleiner Gestaltungsinterventionen
Kunst der Aneignung

Die Olympischen Sportstätten selbst und auch die öffentlichen Räume, die es zur Erschließung und als Veranstaltungsfläche braucht...

mehr lesen
London 2012 – eine einmalige Chance für die Stadtentwicklung
Zwischen Altlast und Vermächtnis

Die Sportstätten und die eigens geschaffene Infrastruktur sollen nach den Spielen nicht sich selbst überlassen werden, sondern...

mehr lesen
db-Archiv
London olympisch

Statt auf Superlative und Glamour zu setzen, punktete London bei seiner Bewerbung für die Olympischen Spiele 2012 mit den Themen...

mehr lesen
Nachhaltige olympische Bauten – wie weit ist London auf diesem Weg vorangekommen?
Märchen oder Realität?

Olympische Bauten bergen das Potenzial, den jeweiligen Austragungsorten ein völlig neues Gepräge zu geben und sogar eine neue...

mehr lesen
London Basketball Arena
Opfer des Verfahrens

Auf dem Weg zum Entwurf des größten olympischen Temporärbaus wurde im Prinzip alles richtig gemacht. Dennoch stößt die Basketballhalle...

mehr lesen
London Velodrome
Simply the best

Mit ihren eleganten Formen hat sich die Radrennarena in die Herzen der Londoner geschwungen und wird dort wohl einen festen Platz bekommen:...

mehr lesen
London Aquatics Centre
Olympischer Wellenschlag

Das Schwimmstadion bildet mit seiner expressiven Formensprache eine Landmarke an einem der Hauptzugänge zum Olympiapark. Durch den...

mehr lesen
Allgemein
Fugenbild I

Der Fugenmörtel »DesignFuge Flex« von Sopro bietet aufgrund seiner Rezeptur und der OPZ-Technologie (ohne Portlandzement) ein lang...

mehr lesen
Aktuelles Heft
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
2 Parksysteme von KLAUS Multiparking im YachtHotel Helvetia in Lindau

Bis ins Detail

Anzeige