Archiv nach Monaten: Mai 2010

Raimund Abraham (1933-2010)

Am 3. März starb der österreichisch-amerikanische Architekt Raimund Abraham bei einem Verkehrsunfall in Los Angeles. Nur Stunden zuvor hatte er an der SCI-Arc einen Vortrag vor Studenten gehalten. Wie sein ganzes Leben lang plädierte er auch hier wieder für die Anerkennung von Architekturzeichnungen als vollwertige Architektur. »Letztlich geht…

gewonnen: Pritzker Prize 2010

Pritzker Prize für SANAA Ehre über Ehre für SANAA: Nachdem Kazuya Sejima kürzlich zur Kuratorin der diesjährigen Architektur-Biennale ausgewählt wurde, bekam das Büro nun den Pritzker Prize. Der mit 100 000 US-Dollar dotierte Preis zeichnet ihre Architektur aus, die laute Jury »gleichzeitig filigran und kraftvoll, präzise und fließend, geistreich…
Rolex Learning Center

Neu in Lausanne (CH)

2004 hatte das japanische Team SANAA den internationalen Wettbewerb für ein Learning Center im Süden des (in seinem Grundgerüst aus den 70er Jahren stammenden) Campus der EPFL Lausanne gewonnen. Dies umfasst hauptsächlich eine Bibliothek mit 500 000 Büchern und mehr als 800 Arbeitsplätzen, aber auch ein Restaurant, eine Bankfiliale, eine Buchhandlung,…
Nottingham Contemporary

… Nottingham (GB)

Das Gebäude sitzt auf einer Klippe und bewacht den südlichen Zugang zum »Lace Market«, einem von viktorianischen Handelsbauten geprägten Viertel, das von Nottinghams einstmaliger Führungsposition in der Spitzen-Herstellung zeugt. Der Bau blickt nach Süden über eine trostlose Landschaft aus Autobahnen, Shopping-Malls und diversen Fehlplanungen.…

Historische Häuser im Engadin

Architektonische Interventionen. Von Hans-Jörg Ruch. 324 Seiten mit 220 vorw. farbigen Abb., gebunden, 110 Euro. Verlag Scheidegger & Spiess, Zürich 2008

Vertikale Gärten

Von Anna Lambertini. 240 Seiten mit 230 farbigen Abb., gebunden. 59,95 Euro. DVA, München 2009

Von Menschen und Häusern

Architektur aus der Steiermark. Hrsg: Ilka und Andreas Ruby. 332 Seiten mit 111 farbigen, ganzseitigen Abb. und 45 Grundrissen, Schnitten und Ansichten. Deut./Engl., Broschur, 39,90 Euro. Verlag Haus der Architektur, Graz 2009

Polemisieren im Kreditforum

Zum zweiten Mal fand in Berlin die Podiumsdiskussion über Denkmale und Solarenergienutzung statt, die die erste Debatte vom September 2008 fortsetzte (s. db 11/2008, S. 6). Zur Eröffnung forderte Nikolaus Zieske, Mitglied im Denkmalbeirat Gießen, die Module der Sonnenkollektoren den Denkmalen anzupassen – und nicht umgekehrt. Erforderlich seien…

Bau-Bestiarium Barcelona

Die Umwandlung des Industrieviertels Poblenou in einen IT-, Medien- und Designpark ist nicht die einzige, strategisch jedoch die interessanteste urbanistische Großoperation in Barcelona. In Anspielung auf die frühere Kennzahl eines obsoleten Industriedistrikts erhielt das Projekt den Namen 22@BCN. Mit den ambitionierten Planungen spielt Barcelona…

Denkmal Schule

Zum Kulturdenkmal des Jahres 2010 hat der Bund Heimat und Umwelt den Bautypus »Historisches Schulgebäude« erklärt. Damit möchte er auf den kulturellen Wert alter Schulbauten aufmerksam machen (Abb.: Schule von 1959 in Mestlin, dem ersten sozialistischen Musterdorf der DDR) und gleichzeitig das Bewusstsein dafür wecken, dass die Gebäude auch angesichts…