Archiv nach Monaten: Mai 2008

Nicht nur die Saar-auen

Da liegt nun diese Wiese in Saarbrücken vor der Galerie der Moderne. Nicht zuletzt um sie geht es im bundesweit bemerkten Streit nach dem Wettbewerb zur Erweiterung des Museums: Zweiseitig durch den 1962–74 entstandenen Altbau Hanns Schöneckers eingefasst, gehört sie zum Freiraumkonzept des Gebäudes. Auch ermöglicht sie eine Sichtbeziehung zwischen…

Vergaberecht auf Biegen und Brechen

Fortsetzung Titel 2008 wurde in Wien das »Jahr der Architektur« ausgerufen. Davon haben die Architekturschaffenden bisher aber wenig mitbekommen.
jean_nouvel_001

Pritzker-Preis an Jean Nouvel

»Lust an der Entdeckung – Beharrlichkeit, Vorstellungskraft, Enthusiasmus und vor allem einen unersättlichen Drang zum Experimentieren« bescheinigt die Pritzker-Jury Jean Nouvel. Damit entspreche er den drei Grundsätzen guten Bauens, die Vitruv mit »Nutzen, Stabilität und Schönheit« definierte. Als Beispiele führten sie unter anderem das Institut…

Myra Warhaftig (1930-2008)

Eine schmale Frau mit immer noch stark israelischem Akzent, eine starke Frau offenkundig, eine, die gerne stritt, auch gut stritt, die kampfeslustig war und die sich in ihrem viel zu kurzen Leben gleich zwei der großen, auch der schweren Hauptthemen der Nachkriegsmoderne widmete: Das war Myra Warhaftig, die am 4. März 2008 vollkommen überraschend…

Museen im 21. JahrhunderT (Berlin)

~Urte Schmidt Museen seien die wahren Kathedralen und Schlösser der Gegenwart, verkünden vollmundig die wenigen einleitenden Worte zur Ausstellung, die 28 internationale, gebaute und unvollendete Projekte namhafter Architekten versammelt. Als krönender Abschluss präsentiert sich im Kopfbau eines Seitenflügels des Perga…

brick award für kolumba

Dass Ziegel in der aktuellen Architektur eine kleine, aber dafür sehr feine Rolle spielen, haben eindrucksvolle Bauten aus Sichtziegelmauerwerk in den letzten Jahren immer wieder bewiesen. Die falsche Annahme, dass diesem Baustoff eher eine konservative Auffassung zugrunde liegen könnte, mag auch an dem hohen Maß an planerischem und handwerklichem…

tag der architektur 2008

Der Tag der Architektur findet dieses Jahr am 28. und 29. Juni statt, in Schleswig-Holstein am 15. Juni und in Nordrhein-Westfalen am 21. und 22. Juni. Zum Bundesauftakt in München, im umgebauten Plenarsaal des Bayerischen Landtags im Maximilianeum, werden unter anderem Wolfgang Tiefensee und Alois Glück sprechen. In Bayern werden 183 Objekte zur…

neue Masterstudiengänge

Der Aachener Architekt und Professor an der FH Erfurt, Ludwig Rongen, rechnet damit, dass bis 2011 das Passivhaus gesetzlicher Standard ist. Um Architekten darauf vorzubereiten, bietet die FH Erfurt ab dem Wintersemester 2008/2009 den viersemestrigen »Master of Arts Passivhaus+« an. In drei Semestern werden die Themenkomplexe Energiemanagement,…

es war einmal …

~Nikolaus Bernau Mit dem Wertheim-Grundstück am Leipziger Platz sind mehr Erinnerungen verbunden als selbst in Berlin üblich ist: die an das größte Warenhaus Europas, an jenes prachtvolle Gebäude Alfred Messels, das als einer der Gründungsbauten der deutschen Moderne in so...

lagerfeld: »grosse dichtkunst«

Zaha Hadids Alltagskunst ist wieder in aller Munde – und wenn Sie wollen, bald auch in Ihrem Wohnzimmer. Für ein afghanisches Hilfsprojekt hat sie einen Teppich mit den Maßen 90 cm x 3 m, 3,70 m oder 4,30 m und hadid- typischem Muster entworfen, das laut Teppich-Hersteller von einem Entwurf für die Inneneinrichtung von Büros stammen soll. Weitere…