Archiv nach Monaten: Mai 2005

Wohnhausanlage Cobenzlgasse in Wien-Grinzing

Silberner Schleier

In der Grinzinger Cobenzlgasse entstand in einem zweigeteilten Gebäudekomplex Raum für dreizehn Luxuswohnungen. Sowohl die Integration des Bauwerks in den Altbestand als auch das terrassierte, vielfach gegliederte Äußere verleihen der Gesamtanlage den Charakter einer gewachsenen, natürlichen Struktur. Unterstützt wird dieser Eindruck durch der…
Zum Thema

Die öffentliche Stadt auf dem Weg ins Private

Zwei große Trends beherrschen seit einiger Zeit die städtische Entwicklung. Einerseits entleeren sich die großen Städte der entwickelten Welt in ihren Kernen zusehends, andererseits leben immer mehr Menschen in Städten. In Deutschland offenbart sich dieser Widerspruch darin, dass zwar vier von fünf Menschen in Städten leben, genauso viele aber…
Siedlung »Im Raiser« in Stuttgart

Kinder statt Kadetten

Im Stuttgarter Stadtteil Zuffenhausen verwandelt sich ein ehemaliges Kasernengelände in ein neues Wohngebiet für junge Familien. Reihenhäuser aus Holz lassen trotz einer kompakten, verdichteten Bauweise kein Gefühl von Enge aufkommen. In the Stuttgart quarter of Zuffenhausen a former barracks site is being transformed into a new housing area for…
Wohnungsbau in der Mainzer Neustadt

Stadtraum im Blockinnern

Die Mainzer Neustadt ist ein dichter Stadtteil. Die stadtnahe Gesellschaft »Wohnbau Mainz« hat hier ein Projekt initiiert, das die Möglichkeiten des Zusammenlebens von Alt und Jung, Familien, Alleinerziehenden und Migranten auslotet. Die Architekten von 03 München haben dafür den passenden Entwurf geliefert, der die Vielfalt der Wohnungstypen in…
Planungshilfen aus dem Web

Planungshilfen aus dem Web

Das Internet ist längst kein wirklich neues Medium mehr – auch nicht für die hinsichtlich der Nutzung von moderner Informationstechnologie oft als konservativ verschrieene Baubranche. Dank der praktisch flächendeckenden Verfügbarkeit von DSL ist das www als »world wide waiting« glücklicherweise inzwischen passé (ob die zunehmende Beliebtheit von…

Dot.City

Rationaler Urbanismus und neue Medien. Von Torsten Blume und Gregor Langenbrinck (Hg.). 192 Seiten, Format 16,5 x 24 cm, mit zahlreichen Abbildungen, Text auf Deutsch und Englisch, broschiert, 19,80 Euro, 33,90 sFr.

Wissenslandschaften

Wie es um die Bildung im Lande steht, lesen wir fast täglich in der Zeitung; große Umwälzungen in Bezug auf die Struktur und vor allem auf die finanzielle Ausstattung unserer Bildungslandschaft werden da gefordert, es wird der »Brain Drain« und der Mangel an Elite-Bewusstsein beklagt. Die wenig erfreulichen Ergebnisse der PISA-Studien werden immer…

Technik

Im Wandel der Zeit Planetarien gehören zwar nicht zu den gängigen Forschungs- und Bildungsstätten, aber auch dort wird im weitesten Sinne gelehrt, wenn auch auf spielerische Art. Im Dezember eröffnete nun in Peking ein gläsernes Wissenschaftszentrum mit einem digitalen Planetarium. Während in diesem zum ersten Mal eine neue Technik, eine Ganzkuppelprojektion…