db-Themen (1197 Artikel)

Die von der db-Redaktion für Architekten und Bauingenieure ausgewählten Themen und Heftschwerpunkte

OPEN_HOUSE_16.07.09_077_bw_b_770px.jpg

Architekturkritik ist …

~Jean Heemskerk, motorplan architekten, Mannheim/Frankfurt a. M. ... dann wertvoll, wenn sie Bauwerke reflektiert, den Blick darauf weitet und Horizonte eröffnet. Kurzum: Kompliziertes einfach darstellt und Komplexes aufzeigt.
db010218_EinstiegPlanspielcmyk.jpg

Bauen für Kinder

Die Kinder seien unsere Zukunft heißt es immer wieder aus allen politischen Lagern. In Anbetracht zahlloser Übergangslösungen in Form gestapelter Container und angesichts maroder Bausubstanz von Kitas und Schulen scheint dieser im Grunde selbstverständliche Gedanke beim Bauen für Kinder nur selten wirklich ernstgenommen zu werden. Unübersichtliche…
db0218Wien01cmyk.jpg
Lustvolles Lernen

Gymnasium in Wien

Das neue Gymnasium, in der Seestadt Aspern im Nordosten Wiens steht beispielhaft für die gelungene räumliche Umsetzung weiterentwickelter pädagogischer Konzepte. Die leichtfüßig anmutende und vielfältige Gestaltung von fasch&fuchs.architekten bietet die besten Voraussetzungen dafür, dass sich Schüler und Lehrer hier wohlfühlen.
db0218Luzern01cmyk.jpg
Pavillons im Park

Sanierung und Erweiterung der Primarschule Felsberg in Luzern (CH)

Unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg entstand in Luzern ein bis vor einiger Zeit weitgehend in Vergessenheit geratenes Meisterwerk des Schulbaus: die Primarschule Felsberg. Menzi Bürgler Architekten aus Zürich haben den Bestandsbau den heutigen Anforderungen angepasst und durch einen Neubau für Kindergarten und Hort ergänzt. Die Balance gelingt…
Inhaltsverzeichnis

db 2/2018

Allerlei Widrigkeiten sind beim Bau von Kitas und Schulen die Regel. Durch kooperatives Engagement können aber trotzdem anregende Lebensräume für Kinder entstehen. Die db-Ausgabe 2/2018 beleuchtet einige dieser erfreulichen Projekte ausführlich. – Bauen für Kinder »   Schwerpunkt: Bauen für Kinder Gymnasium in Wien (A) fasch&fuchs.architekten …
db0218Jahre11altsw.jpg
... in die Jahre gekommen

Gymnasium und Stadtmitte in Hückelhoven

Vor 50 Jahren wurde der erste Bauabschnitt des Gymnasiums in Hückelhoven fertiggestellt. Das Raumkonzept des brutalistischen Gebäudes galt damals als zukunftsweisend. Bis heute profitiert die Schule davon wie großzügig die Architekten die damaligen Schulrichtlinien auslegten und so die Nutzungsspielräume im Gebäude erweiterten.
»kult«, Kulturhistorisches Zentrum Westmünsterland, Vreden, Pool Leber Architekten
Kraftvoll und zurückhaltend

Das »kult« – Kulturhistorisches Zentrum Westmünsterland in Vreden

So ein Stück Architektur erwartet man nicht in der Provinz. Glückwunsch an die Stadt Vreden: In einer sorgfältigen Mischung aus angemessenen Lösungen für die Erfordernisse des alten Städtchens und eigenständigem Stil haben Pool Leber Architekten aus München mit dem Kulturhistorischen Zentrum »kult« ganz selbstverständlich die Aufgabe erfüllt, die…
Sammlungs- und Forschungszentrum der Tiroler Landesmuseen, Hall, franz & sue
Geborgener Schatz

Sammlungs- und Forschungszentrum der Tiroler Landesmuseen in Hall in Tirol

Bei einem Museumsbesuch konzentriert sich alles auf die Exponate. Dass diese aber auch gelagert, untersucht und restauriert werden müssen, bleibt dabei unbemerkt. Wie umfangreich und anspruchsvoll das Raumprogramm jedoch auch für diese Anforderungen ist, zeigt das neue Sammlungs- und Forschungszentrum (SFZ) der Tiroler Landesmuseen nahe Innsbr…
Redaktionslieblinge

Redaktionslieblinge

Nun ist es wieder so weit! Das Jahr neigt sich dem Ende zu und wir laden Sie zu einer Entdeckungsreise zu den Lieblingsgebäuden der db-Redakteure ein. Alle Projekte stellen wir Ihnen dabei unter dem gewohnt architekturkritischen Blickwinkel der db vor. Folgen Sie uns auf den nächsten Seiten zum nahezu unsichtbaren Weltkriegsmuseum von BIG in die…
Wertstoffhof und Strassenreinigungsdepot, Augsburg, KNERER UND LANG Architekten
Zeichen der Wertschätzung

Wertstoffhof und Straßenreinigungsdepot in Augsburg

Ein zeitgemäßes städtisches Straßenreinigungsdepot unter einem Dach mit einer Wertstoffsammelstelle zu verwirklichen, ist sowohl technisch als auch organisatorisch deutlich komplexer, als es auf den ersten Blick erscheint. KNERER UND LANG Architekten entwickelten dafür in Augsburg in regem Austausch mit dem Bauherrn eine ebenso funktionale wie…