News (237 Artikel)

News für Architekten und Bauingenieure

Eigentümer reißt Baudenkmal ab, bevor es der Denkmalschutz zu einem solchem erklären kann

Schluss mit O.M.Ungers

Das Haus Steimel in Hennef war, 1961-62 als Einheit Garten und Haus errichtet, eines der frühen wegweisenden Werke von O.M. Ungers. Auf Wunsch des jungen Bauherrenpaares hatte Ungers einen Ort der Abgeschlossenheit geschaffen – ein um einen Innenhof angelegtes Gebäude...

db-Titelbild des Jahres 2016

Dieses Jahr haben Sie wieder die Gelegenheit, Ihr db-Titelbild des Jahres zu wählen. Zehn unterschiedliche Motive stehen zur Auswahl. Gehören zu Ihren Favoriten 2016 z. B. die eher geheimnisvollen Titel in Nummer 1/2 (»Produktion«) und Nummer 11 (»Kleine Bauten«) oder mehr die lichten Aufnahmen der Ausgaben 4 (»Wohnen«), 6 (»Ausstellung gestalten«)…

»Suffizienz« zieht

»Ein Weg zu einem leichteren Leben«, bringt die Journalistin Birgit Schneider in ihrem Blog »freiraumarchitektur.net« den Begriff »Suffizienz« allgemeinverständlich auf den Punkt. Mit einigem Abstand zu den zwei gut besuchten db-Kongressen zur Suffizienz haben wir einmal nachgeschaut, was sich derzeit...

Redet »Klartext«

14 Master-Studierende der Münster School of Architecture stellten im Januar mit der Ausstellung »Klartext« Kampagnenbausteine zur Verteidigung ihres künftigen Berufs gegen das Dickicht der 30 000 baurelevanten Vorschriften in Deutschland vor. Blickfang der im Wahlmodul »Politische Kommunikation« unter Leitung von Kommunikationsprofi Thomas Rempen…

Gewonnen

Deutscher Zukunftspreis Erstmalig ging der Deutsche Zukunftspreis des Bundespräsidenten an ein Team aus dem Baubereich. Für ihre Forschungen zu Carbonbeton [10] im Rahmen des Projekts C³ – Carbon Concrete Composite erhielten die Professoren Manfred Curbach, Chokri Cherif und Peter Offermann...

Fundstücke von der BAU 2017

Ein Besuch auf der BAU ist immer minutiös durchgetaktet, doch fliegen einen zwischendurch auch ungeplant immer noch weitere interessante Dinge an. Zwei seien hier kurz erwähnt: Im Forum »Architekt und Industrie im Dialog« wurde am Messedienstag modulares Bauen mit Stroh...
für Architektur-Absolventen an deutschen und polnischen Hochschulen

Deutsch-polnischer Architekturförderpreis

Der bilaterale Förderpreis BDA-SARP-Award 2017 für Absolventen der Fachrichtung Architektur an deutschen und polnischen Hochschulen zeichnet eine Abschlussarbeit aus, die von beispielhaften, zukunftsweisenden Ideen und einer außergewöhnlichen schöpferischen Begabung des Verfassers zeugt. Die Projekte müssen nicht im thematischen Kontext mit...
Berlin: Das Haus der Kulturen der Welt ist wieder voll in Betrieb

Auf in den Tiergarten!

Nach neunmonatiger Bauzeit öffnete die »schwangere Auster« in Berlin wieder ihre Türen. Die 1957 von Hugh Stubbins errichtete Kongresshalle ist nicht nur wegen ihrer schwungvollen Formen bekannt, sondern auch ihrer bereits einmal eingestürzten Konstruktion und den andauernd anfallenden Sanierungs- und...
Gewinner des Fonds für Kunst und Architektur

deutsch-französische Perspektive

Perspektive ist ein Fonds für zeitgenössische Kunst und Architektur zur Förderung und Vertiefung der künstlerischen Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Frankreich. Er verbindet wirtschaftliche Ressourcen und kreative Potenziale auf der Basis öffentlicher wie privater Partizipation in beiden Ländern. In diesem Jahr...
Call for Papers and Artefacts

Artefakte des Entwerfens und ihre Wissenspraktiken

Das 4. Forum Architekturwissenschaft widmet sich vom 16. bis zum 18. November 2017 an der TU Berlin den Artefakten in Entwurfsprozessen der Architektur, des Designs und des Ingenieurwesens. Gekoppelt an unterschiedliche Medien, Techniken und Methoden sollen die Entwurfsartefakte sowohl als...