Diskurs (501 Artikel)

aktuelle Themen differenziert betrachtet, von renommierten Fachleuten meinungsstark in den aktuellen Diskurs eingeordnet und beurteilt – Diskutieren Sie mit!

db0218Mag_Walmer_Yard_Peter_Salter_Strassenansicht.jpg
Walmer Yard von Peter Salter in London

Der Traum des Architekten

Es gibt Häuser, die sind einfach nur Häuser. Und es gibt Häuser wie Walmer Yard von Peter Salter in Notting Hill im Westen Londons, deren Form und Qualität staunen lassen. Nur ein schmaler Eingangsschlitz führt von der Straße auf den Innenhof des kleinen Ensembles mit seinem Fußboden aus Holzmosaik. Jedes der vier Hausteile bildet eine eigene architektonische…
db0218MagLouvreAbuDhabi_Jean_Nouvel_1.jpg

Medina der Menschheitskunst

Selten einmütig fielen die ersten Reaktionen der Medien aus: Mit dem Gebäude des Louvre Abu Dhabi ist Jean Nouvel ein großer Wurf gelungen. Für das Museum des Emirats am Persischen Golf, das den Namen des Pariser Louvre auf 30 Jahre gegen eine saftige Gebühr – die Rede ist von 400 Mio. Euro – nutzen darf und das darüber hinaus 15 Jahre lang im…
Rathaus Mainz
Dem Mainzer Rathaus drohen Bürgerentscheid und Abriss

Mainz närrisch

Als vor fünf Jahren die erste Kostenschätzung für eine unabwendbare Sanierung des Mainzer Rathauses bekannt wurde, gab es Stimmen, die laut den Abriss forderten.
01_Umlauftank_2__C__Philipp_Lohoefener_Wuestenrot_Stiftung.jpg

Neue alte Kleider

Nun strahlt er wieder, der sogenannte Umlauftank 2 (UT 2) der TU Berlin auf der Schleuseninsel im Bezirk Tiergarten. Der skulpturale Laborbau, in dem Strömungsversuche mit Schiffsmodellen durchgeführt werden, wurde von der Wüstenrot Stiftung in gut zwei Jahren für rund 3,5 Mio. Euro saniert. Die Planung lag in den Händen von hg merz, die Bauleitung…
db Standpunkte Studentenwettbewerb für Architekturkritik
»Standpunkte«

Neuer db-Studentenwettbewerb für Architekturkritik

  Der Preis | Teilnahmeberechtigung | Wettbewerbsaufgabe | Abgabe | Formblätter | Jury | Kontakt | Partner und Sponsoren   »Standpunkte« db-Studentenwettbewerb für Architekturkritik Gelungene und anspruchsvolle Architektur umzusetzen, ist das Ziel eines jeden Architekten. Und all diejenigen streben danach,…
db-Leserreise Südtirol
db-Leserreise

Architekturerlebnis Südtirol

Auf Leserreise mit der db: Lernen Sie aktuelle Südtiroler Architektur genauer kennen, treffen Sie die jeweiligen Projektarchitekten und seien Sie mit Ihren Südtiroler Kollegen im fachlichen Austausch. Dienstag, 19. Juni bis Samstag, 23. Juni 2018 Südtirols Baukultur ist geprägt von der wechselvollen Geschichte des Landes. Der Adel hinterließ…
db1217MagWorkshop1.jpg
Workshop in Hamburg begeistert

»Die Kunst der Putzfassade« – der Film

Film ansehen (2:57 Min.): [video width="770" height="450" mp4="https://www.db-bauzeitung.de/wp-content/uploads/S/G/SG_Weber_Putzworkshop_HH_final_051217_800.mp4"][/video]   Am 10. November drehte sich beim Workshop von Saint-Gobain Weber und der db alles um das Thema Putz. Alte, fast vergessene Verputztechniken und Putzarten wurden…
Weiße Stadt Tel Aviv
Mythos der Moderne

Geschichte und Mythos der Moderne

Bei Architekten ist Tel Aviv untrennbar mit der Bauhaus-Moderne verbunden. Die Weiße Stadt gilt als bauliches Zeugnis der Aufbruchstimmung, die in den 30er und 40er Jahren in der damals noch jungen Stadt herrschte. Der Mythos lebt bis heute, aber die Bausubstanz hat gelitten. Etliche der ca. 4 000 Gebäude wurden bereits vor Abriss und Verfall bewahrt,…

Der Holzbau erobert NRW

Bereits zum zehnten Mal fand Mitte Oktober in Köln der Kongress »Bauen mit Holz im urbanen Raum« statt. Veranstalter sind dieselben wie die des großen Holzbauforums in Garmisch unter der Federführung der Berner Fachhochschule. Anders als dort, wo eine schier unübersehbare Zahl an Vorträgen alle Aspekte und Neuigkeiten auf dem Feld des Holzbaus…
db1217MagBegegnung1neu.jpg

Gemeinschaftswerk

Unglaublich präzise gebaut, mit einem durchdachten Grundriss und feinen Materialien präsentiert sich der am 20. Oktober eingeweihte, knapp 100 m² große Begegnungsraum für Geflüchtete und Einheimische in der Stuttgarter Breitscheidstraße. Die weiß verputzten Wände, der holzverkleidete Terrassenbereich und die schwarze Attika lassen bereits von außen…