Aktuell (984 Artikel)

40127324
Fraunhofer-Forschungscampus

… Waischenfeld

Die 3 000-Seelen-Gemeinde Waischenfeld in der Fränkischen Schweiz ist Idylle pur. Ist fantastische Natur mit gewundenen Flusstälern, jäh aufragenden Felstürmen und pittoresken Burgruinen. Ist weitgehend intaktes Ortsbild, ist ein perfekter Rückzugsort weit ab von lauter Großstadthektik. So zog sich die Gruppe 47, jener legendäre Literatenzirkel…
40127320
Institut für Robotik und Mechatronik des DLR

… Oberpfaffenhofen

Mit klarer Struktur und einfachen Materialien bringt der Neubau Ruhe auf den Oberpfaffenhofener Campus des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). Aus architektonischer Sicht herrscht rundherum ein ziemliches Durcheinander von Gebäuden verschiedener Jahrgänge, Größen und Stile. Im Wettbewerb zum Institut für Robotik und Mechatronik (RMC)…
40132149
Klubhaus

Neu in Hamburg St. Pauli

Auf St. Pauli ist erlaubt, was andernorts gar nicht geht. Das gilt für die schillernden Facetten des Nachtlebens ebenso wie für dessen Architektur. Und so blitzt und blinkt die Medienfassade des neuen »Klubhauses« am Spielbudenplatz, wie es an keinem anderen Ort Hamburgs wünschenswert wäre. Zu den Herausforderungen einer Medienfassade gehört es,…
DNK1
Jetzt bewerben: DNK-Studentenworkshop in Augsburg

Zukunftsperspektiven für ein Stadion

Das 1951 erbaute Augsburger Rosenau-Stadion war der erste Stadionneubau nach dem Zweiten Weltkrieg. Hier fanden u.a. Vorrundenspiele im Fußball während der Olympischen Spiele 1972 statt. Heute dient es für Trainings im Leistungssport, ist aber aus der öffentlichen Wahrnehmung weitgehend verschwunden....
40125079

Gewonnen

Tessenow-Medaille 2016 Anne Lacaton und Jean Philippe Vassal erhalten in diesem Jahr die Heinrich-Tessenow-Medaille. Sie werden damit für ihr Bemühen um vorbildliche und nachhaltige Sanierung von Wohnbauten der 60er und 70er Jahre geehrt. In der Begründung verweist die Heinrich-Tessenow-Gesellschaft auf...
architekturbild2017
Europäischer Architekturfotografie-Preis 2017 ausgelobt

»Grenzen | Borders«

Ein Kind der db-Redaktion, der Europäische Architekturfotografie-Preis architekturbild, wurde soeben erneut ausgelobt. Dies übernimmt seit 2003 der gemeinnützige Verein architekturbild e.v. – seit 2008 in Kooperation mit dem Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt. Es geht dabei stets um die fotografisch-künstlerische Auseinandersetzung mit d…

Was ist »a. R. d. T.«?

Wie baut man richtig? Eigentlich klar, oder? Aber ändert sich die Definition im Lauf der Zeit? Welche Bautechniken sind noch zu neu, welche überholt, aber nicht falsch? Ist eine DIN-Norm per se schon eine »anerkannte Regel der Technik«? Um diesen...

Viel Potenzial

In Sachen Klimaschutz diskutiert man heute nicht mehr darüber, ob man es schafft, einen globalen Temperaturanstieg langfristig zu vermeiden. Vielmehr geht es nun darum, den Temperaturanstieg möglichst gering zu halten und sich mit den möglichen Konsequenzen auseinanderzusetzen. Einige innovative, z. T. auch ungewöhnliche Ansätze, um dieser Entwicklung…
40125068

Gute Brücken

Auf dem Dresdener Brückenbausymposium wurde im März wieder der Deutsche Brückenbaupreis verliehen. Er ging in der Kategorie Straßen- und Eisenbahnbrücken erstmals an eine sanierte Brücke und setzte damit ein wegweisendes Beispiel für die geschätzt über 10 000 bis 2030 zu ersetzenden...
40125083
Ein Gespräch mit den Kuratoren des deutschen Beitrags zur Architekturbiennale von Venedig

»Wir stellen keine gebaute Regierungserklärung aus«

Das Deutsche Architekturmuseum (DAM) wird von Mai an im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) den Deutschen Pavillon auf der Architekturbiennale in Venedig bespielen. Mit »Making Heimat. Germany, Arrival Country« wirft das Haus einen Blick auf...