Aktuell (1080 Artikel)

Aktuelle Informationen für Architekten und Bauingenieure: Neubauten, Nachrichten, Debatten, Veranstaltungstipps

für Architektur-Absolventen an deutschen und polnischen Hochschulen

Deutsch-polnischer Architekturförderpreis

Der bilaterale Förderpreis BDA-SARP-Award 2017 für Absolventen der Fachrichtung Architektur an deutschen und polnischen Hochschulen zeichnet eine Abschlussarbeit aus, die von beispielhaften, zukunftsweisenden Ideen und einer außergewöhnlichen schöpferischen Begabung des Verfassers zeugt. Die Projekte müssen nicht im thematischen Kontext mit...
Berlin: Das Haus der Kulturen der Welt ist wieder voll in Betrieb

Auf in den Tiergarten!

Nach neunmonatiger Bauzeit öffnete die »schwangere Auster« in Berlin wieder ihre Türen. Die 1957 von Hugh Stubbins errichtete Kongresshalle ist nicht nur wegen ihrer schwungvollen Formen bekannt, sondern auch ihrer bereits einmal eingestürzten Konstruktion und den andauernd anfallenden Sanierungs- und...
Gewinner des Fonds für Kunst und Architektur

deutsch-französische Perspektive

Perspektive ist ein Fonds für zeitgenössische Kunst und Architektur zur Förderung und Vertiefung der künstlerischen Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Frankreich. Er verbindet wirtschaftliche Ressourcen und kreative Potenziale auf der Basis öffentlicher wie privater Partizipation in beiden Ländern. In diesem Jahr...
Call for Papers and Artefacts

Artefakte des Entwerfens und ihre Wissenspraktiken

Das 4. Forum Architekturwissenschaft widmet sich vom 16. bis zum 18. November 2017 an der TU Berlin den Artefakten in Entwurfsprozessen der Architektur, des Designs und des Ingenieurwesens. Gekoppelt an unterschiedliche Medien, Techniken und Methoden sollen die Entwurfsartefakte sowohl als...
Anneliese Brost Musikforum Ruhr, Bochum
Anneliese Brost Musikforum Ruhr

Neu in Bochum

Die Elbphilharmonie sei es nun nicht, meint die ältere Dame, die mich auf meinen Hinweis, der Kritiker müsse ein Gebäude zwingend in seiner Nutzung erleben, kurzerhand überredet, die Pause zum Einblick in den Saal zu nutzen und auf einem freien Platz die zweite Konzerthälfte zu genießen. »Aber zeitig fertig geworden«, erwidere ich der Bochumerin,…

Dynamik des Aufbruchs

6-8 Wie ein Sinnbild der »Swinging Sixties« verkörpert die geschwungene Dachlandschaft des 1962 erbauten Commonwealth Institute in London die Dynamik der Popkultur. Unter dem expressiven Betontragwerk feierte hier nun das Design Museum seine Neueröffnung, mit einem Innenausbau von John Pawson. Über ein Atrium betreten die Besucher Ausstellungsräume,…
2017: Produktionshalle und Bahnbrücke siegen

Ingenieurpreis des Deutschen Stahlbaues

Der von bauforumstahl zum dritten Mal in Zusammenarbeit mit der Bundesingenieurkammer ausgelobte »Ingenieurpreis des Deutschen Stahlbaues« geht in der Kategorie Hochbau an Martin Speth (DREWES + SPETH) und Christian Rathmann (Bünemann&Collegen) für die Sartorius Produktionshalle für Laborinstrumente. In der Kategorie...
Haus der Kunst überformt
Das Münchener Haus der Kunst entfaltet seinen Denkmalwert auch ohne baukünstlerische Überformung

Ignorante Erregung

Zum wiederholten Male wird über die Zukunft des »Hauses der Kunst« in München debattiert. Nicht über die Zukunft einer kritischen Institution des Zeitgenössischen, nicht über Inhalte und Programme einer welt-

»Schön war’s!«

»Ein wunderbarer Abend«, »eine gelungene Veranstaltung« – so lauten die Urteile über unser Jubiläumsfest, das am 8. Dezember in der angesagten Stuttgarter Location »Wizemann« stattfand. Gut 100 Besucher aus ganz Deutschland und angrenzenden Ländern waren angereist, um gemeinsam das nahende Ende des Jubiläumsjahrs und zugleich die neuen Träger…

Gewonnen

Schelling Architekturpreise 2016 »Architektur als Integrationsmedium« war der Blickwinkel, unter dem die Schelling Architekturstiftung diesmal ihre alle zwei Jahre verliehenen Preise für ein Büro und einen Architekturtheoretiker vergab. Die ausgezeichneten Architekten sind De Vylder Vink Taillieu (DVVT) aus Gent. Sie...