Inhaltsverzeichnis

db 7-8/2017

Für junge Architekten ist der Start in die Selbstständigkeit zumeist alles andere als ein Kinderspiel. Ohne Referenzbauten ist es fast unmöglich, zu Wettbewerben zugelassen zu werden, und über den Aufbau eines Netzwerks an Aufträge heranzukommen, gestaltet sich zäh und langwierig. Mitunter spielen der Zufall und eine gehörige Portion Mut die entscheidende Rolle. Wir stellen verschiedene Einsteiger und ihre Erstlingswerke vor. – Erstlingswerke » IHV db 6/2017   Schwerpunkt: Erstlingswerke
  • Wohnhaus Z in Jena Irlenbusch von Hantelmann
  • Evangelisches Gemeindehaus in Finsterwalde Clemens Habermann und Lukas Bartke, Habermann Architektur- und Ingenieurgesellschaft
  • Obst- und Gemüseladen in Klobenstein am Ritten (I) Messner Architects
  • Haus in Riehen (CH) Reuter Raeber Architekten
  • Haus in Hamburg Kim Nalleweg Architekten
  • … in die Jahre gekommen: Mehrfamilienhaus und Kleiderfabrik in Köln Oswald Mathias Ungers
Trends Energie
  • Kleinwindkraftanlagen und  Berechnungstools zur Nutzung regenerativer Energien
Technik aktuell
  • Einsatzmöglichkeiten von Drohnen im Bauwesen
  » zum Inhaltsverzeichnis von db 7-8/2017 (PDF) » » Heft bestellen »